Hercules Prima 5s läuft nicht ideal!

Beitragvon Prima 5s Max » 19.06.2016 13:20

Hallo allerseits,
mein Name ist Max, ich bin 15 Jahre alt und fahre eine Hercules prima 5s Baujahr 1989.
Ich habe das Mofa noch nicht so lange, jedoch habe ich ein paar Probleme.

1. Mein Mofa zieht SEHR wirklich SEHR langsam und schafft es gerade mal auf 20-25!
2. Ich muss beim Beschläunigen im 1. Gang sehr lange Kupplung schleifen!
3. Mein Krümmer (p1) wurde vom vorbesitzer gekürzt (inwiefern bringt das was?)
4. Und sie springt neuerdings sehr schlecht an!(als ich sie gekauft habe musste ich nur einmal reintreten und sie lief)
5. Wenn ich das Standgas vernünftig einstelle, geht sie mir an der Ampel aus, deswegen habe ich es jetzt sehr weit hochschrauben müssen! Warum geht sie so schnell aus, selbst wenn das Standgas vernünftig eingastellt ist?

Das sind meine Fragen, ich weiß nicht was ich noch machen soll, vielleicht Vergaser reinigen, Düse säubern, Auspuff ausbrennen....sagt Ihr es mir bitte ich bin so bisschen am verzweifeln!Ich möchte einfach wieder dass sie schön anspringt, das Standgas passt und dass sie gesund läuft!

Freue mich sehr über Antworten, danke im Voraus! ☺
Prima 5s Max
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2016
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5s
 

Beitragvon Helme » 19.06.2016 14:07

Hallo Max , herzlich willkommen hier im Forum.
Reinige mal den Vergaser ind den Auspuff dann kann man das schon mal ausschließen.
Beim Auspuff hinten in der Pfeife(so nennt sich das) schauen das die Löcher frei sind.
Krümmer sollte auch frei sein.
Den Vergaser zerlegen und Düse reinigen, evt. Bremsenreiniger und Druckluft wären von Vorteil..
Eins nach dem anderen das wird schon.
Tank innen muß von Rost frei sein,Benzinhahn durchlässig.
Viel Erfolg. :wink:
Man kann alt werden wie ne Kuh,man lernt immer was dazu. :)
Gruß Helme
Benutzeravatar
Helme
 
Beiträge: 850
Registriert: 04.01.2014
Fahrzeug(e): Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,

Beitragvon Prima 5s Max » 19.06.2016 15:20

Danke für die Hilfe!
In den nächsten tagen werde ich all die erledigen!
Wenn noch jemand eine Idee hätte an was es liegen könnte bitte Antworten

LG Max
Prima 5s Max
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2016
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5s

Beitragvon daves » 19.06.2016 19:13

So wie Helme schon erwähnte

1. Auspuff reinigen
2,gaser bzw,düse reinigen
3.Luft Filter erneuern
4.neue zündkerze w 7ac nix anders.
Dann sehen wir mal weiter.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1885
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon cluberer2003 » 19.06.2016 19:26

Hallo Max,

ist am Motor alles original (bis auf den Krümmer) oder wurde schon was verändert? Kennst du vielleicht den Vorbesitzer, was sagt er dazu?

Mir scheint es so, dass du keine Kompression hast. Kolben, Kolbenringe oder Zylinder verschlissen. Vielleicht ist irgendwas an einem Ring nicht in Ordnung, falsch oder es fehlt ein Stück, wie auch immer.

Mache mal das was meine Vorredner geschrieben haben. Wenn das nichts nützt, musst du mal den Zylinder ziehen.

Bei Fragestellungen bzw. Hilferufen bei Mofas weiß man halt nicht, was schon alles vermurkst wurde. Oft kann man dann keine vernünftigen Antworten geben, weil man selbst davon ausgeht, dass alles einigermaßen original ist. Die Antworten helfen dem Hilfeschreier dann nichts oder nicht viel...

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4385
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Jonas1020 » 19.06.2016 21:17

Hi, willkommen im Forum! :)
Wo kommst du her wenn man fragen darf, nicht zufällig ausm Landkreis Stade? :D

Zu deinem Problem:
Reinige deinen Vergaser vernünftig mit Bremsenreiniger, Benzin o.Ä.
Guck nach ob dein Luftfilter sauber ist.
Prüfe, ob zwischen Vergaser und Ansaugstutzen ein O- Ring vorhanden ist genauso wie zwischen Luftfiltergehäuse und Vergaser
Krümmer sowie Auspuff mal vernünftig ausbrennen
Kontrolliere, ob sich die Zündung eventuell verstellt hat

Ich wünsch dir viel Glück bei der Fehlersuche, hau rein :D
Jonas1020
 
Beiträge: 428
Registriert: 29.09.2015
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5 restauriert, Hercules Prima 3s 80ccm

Beitragvon Prima 5s Max » 20.06.2016 19:54

Danke
mal schauen was sich machen lässt
Prima 5s Max
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2016
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5s
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste