Strang der Schande

Beitragvon Pabstat » 11.12.2015 17:13

Da in jüngster Zeit vermehrt Leute auf die Idee kommen, das vergammelte und verbastelte Moped in ihrer Garage sei reinstes Garagengold, mach ich mal einen Faden auf, in welchem dann in unregelmäßigen Abständen die kuriosesten Angebote dargestellt werden.

Eventuell kann man so den ein oder anderen davor bewahren, sich Schund andrehen zu lassen.

Starten wir mit einem herausragenden Beispiel, wie weit die Meinungen, was "Originalzustand" bedeutet, auseinandergehen können:

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze ... 9-305-2114

Da sprechen die Bilder und der Text für sich......und natürlich der aufgerufene Preis von knapp 1500€ !

:lol: :lol: :lol: :lol:

Sammelsurium aus Teilen von verschiedensten Modellen......Universal-Ersatzteilträger wäre die passendere Bezeichnung

Warte noch auf Antwort, wie denn die Preisvorstellung aussschaut, aber ich wette, man meint das mit den 1,5k ernst. :roll:
Gruß

Philippe
Benutzeravatar
Pabstat
 
Beiträge: 584
Registriert: 20.08.2013
Fahrzeug(e): MK4-M Serie I & Serie II , MK3-X, MK-3M, K100 56´, Torpedo M150 52´
Postleitzahl: 66386
 

Beitragvon Death Proof » 11.12.2015 17:42

Das ist ja eine gute Idee hier. Ich reg mich auch immer darüber auf was die leute für Preisvorstellungen für ihren Schrott haben.
Diese Anzeige hab ich auch schon gesehen und mir meinen Teil gedacht. selbst wenn die 1 vorne dran ein Schreibfehler war ist es noch zu teuer.

Hier ist auch noch was schönes, die Dkw in sehr guten Zustand

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/hercules-dkw-139-m/396344872-305-1681

Gruß Chris
Benutzeravatar
Death Proof
 
Beiträge: 202
Registriert: 16.08.2013
Fahrzeug(e): Hercules MK2, MK3M, MK1, MK4X, Dkw 139M
Postleitzahl: 97516

Beitragvon André Merk » 11.12.2015 17:54

Die hier steht zwar echt gut da und sie Top aus... aber es ist eine Prima 5 die ist auch in dem Zustand niemals 1.500 Wert :D Ich mein, nen verdammtes Mofa nicht mal die Ausstatungs Variante S :D

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze ... 4-305-1534
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1578
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Romet Router WS 50, Opel Corsa B 1.4L Sport; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon scymofa » 11.12.2015 19:15

Death Proof hat geschrieben:Hier ist auch noch was schönes, die Dkw in sehr guten Zustand

Die Sitzbank gefällt mir.
Wurde die mit einer Plastikfolie überzogen? :D
scymofa
 
Beiträge: 53
Registriert: 04.09.2015
Fahrzeug(e): Hercules Pirma GT Bj. 89
Postleitzahl: 51588

Beitragvon KJPanhead » 11.12.2015 19:54

Moin,

nicht nur Fahrzeuge werden manchmal überteuert Angeboten, vor allen dingen werden auch zu oft alte vergammelte Ersatzteile überteuert Angeboten.
Und manchmal habe ich das Gefühl, das bei uns in Ostfriesland alles nochmal ein bischen teurer ist :roll:
Benutzeravatar
KJPanhead
 
Beiträge: 53
Registriert: 20.09.2015
Fahrzeug(e): Hercules Mk1, Yamaha XS360
Postleitzahl: 26629

Beitragvon cluberer2003 » 12.12.2015 10:21

Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3542
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Mopedikürer » 12.12.2015 10:51

@cluberer: Hat doch eine schöne Patina...

Und der Motor läuft einwandfrei!

Alter, hätte ich damals mal meine Schuhe für 50 Euro verkauft. Die sahen aus, als wär ein Rasenmäher drüber gefahren, oder eher ein Vertikutierer...

(Ich ärgere mich, dass ich die nicht fotografiert habe. Die sahen zum totlachen aus, sowas von zerschunden. Hab sowas auch nie wieder gesehen.
Hatte die am Ende nur noch für schlimmste Drecksarbeiten benutzt. Wenn ihr die sehen könntet, ihr würdet euch totlachen..)
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 2926
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon oskar » 12.12.2015 12:39

Also ob das anprangern von Annoncen anderer Leute so eine gute Idee ist, lasse ich mal dahingestellt.
Jeder sollte versuchen das Höchstmögliche für seinen Artikel zu bekommen. Auch wenn mancheiner meint das ist utopisch, mich manchmal mit eingeschlossen
Ob er es am Ende erzielt steht auf einem anderen Blatt !!
"Jeden Tag steht ein Dummer auf" und aus kaufmännischer Sicht, gilt es diesen zu finden
Benutzeravatar
oskar
 
Beiträge: 171
Bilder: 4
Registriert: 25.10.2012
Plz/Ort: Lüneburg
Fahrzeug(e): Schwalbe KR51/1K Bj. 74 63cc / Hercules Sportbike SB 3 bzw. jetzt 5/ Hercules MK3M, Aprilia RSV1000
Postleitzahl: 21409

Beitragvon cluberer2003 » 12.12.2015 17:38

Anprangern würde ich nicht dazu sagen. Eher schon darüber diskutieren. Solange das sachlich bleibt, ist dagegen nicht das Geringste zu sagen. Man kann ja aufzählen was original ist und was nicht, was nach Pfusch aussieht usw.. Denn genau dazu ist ein Forum da.

Jeder kann seine Meinung dazu sagen bzw. schreiben. Das kann man niemanden verbieten. Es sollte halt sachlich sein und nicht ins persönliche abdriften.


Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 3542
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, Prima 4 2000
Postleitzahl: 96114

Beitragvon oskar » 12.12.2015 18:55

Hallo Holger
Stimmt .
Zumindest hat Philippe, denke aufgrund Deines Beitrags, den Seinen geändert bzw gelindert. Schmunzel
Also kein "anprangern " mehr

Grüsse Jörg
Benutzeravatar
oskar
 
Beiträge: 171
Bilder: 4
Registriert: 25.10.2012
Plz/Ort: Lüneburg
Fahrzeug(e): Schwalbe KR51/1K Bj. 74 63cc / Hercules Sportbike SB 3 bzw. jetzt 5/ Hercules MK3M, Aprilia RSV1000
Postleitzahl: 21409

Beitragvon Mopedikürer » 12.12.2015 20:53

Einerseits muss man natürlich sehr vorsichtig sein, andererseits gibt es sicherlich einige Leute, denen man vielleicht mal empfehlen sollte, mal solch ein Forum zu besuchen und vielleicht mal dort zu fragen was denn ihre Teile oder Fahrzeuge wert sein könnten.

Wenn man jetzt Leute anschreibt, und ihnen sagt, dass ihr Angebot viel zu teuer ist, dann könnte das natürlich auch nur eine Aussage sein, um den Preis zu drücken.

In einem Forum könnte man schon er damit rechnen, neutrale und uneigennützige Bewertungen zu bekommen.

Natürlich melden sich ja auch seit eh und je Leute, die Fragen wie teuer dies und das wohl sei oder auch ein bestimmtes Angebot diskutieren.

Ich denke mal diese Sachen anzuprangern erübrigt sich, weil das hier reinen Unterhaltungswert hat.
Keiner der hier im Forum liest wird so blöd sein, auf so ein Angebot hereinzufallen.
Und auch die Wahrscheinlichkeit, dass einer der Anbieter das hier lesen kann und zur Vernunft kommt ist relativ gering.

Problematisch würde es wahrscheinlich werden, wenn einer der Anbieter rechtlich gegen so etwas vorgehen möchte.
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 2926
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Pabstat » 13.12.2015 14:09

oskar hat geschrieben:Hallo Holger
Stimmt .
Zumindest hat Philippe, denke aufgrund Deines Beitrags, den Seinen geändert bzw gelindert. Schmunzel
Also kein "anprangern " mehr

Grüsse Jörg


Ich hab nichts geändert. Warum sollte ich? Ob man da jetzt "anprangern" schreibt oder sonstwas...das ist völlig unerheblich.

Es ist eben zu beobachten, dass in jüngster Zeit vielfach Schrotthaufen als "Top Zustand, original 100%" usw. angepriesen werden. Ich hatte das in diversen Facebook Gruppen zum Thema Hercules, dass da Leute Fahrzeuge in Zustand 3-4 eingestellt haben und nach einer Werteinschätzung gefragt haben. Teilweise kamen da dann völlig utopische Angaben, denen ich widersprochen habe, unter Aufzählung von Tatsachen. Was aber komplett ignoriert wurde, teilweise mit Hinweis "bei ebay.kleinanzeigen" sind die soviel "wert".

Es scheint für zahlreiche Leute so zu sein, dass die, eben vor allem bei ebay.kleinanzeigen, aufgerufenen Preise eine Tatsache darstellen. Nur kann ich auch einen Eimer mit Pferdeäpfeln dort einstellen und 500€ verlangen. Das heißt aber noch lange nicht, dass nun der Marktwert eines Eimer mit Pferdeäpfeln 500€ ist.

Es geht ja auch nicht darum, hier Angebote schlecht zu reden. Wenn einer für eine 100% restaurierte K50 5000 € verlangt...schön, kann er machen. Da braucht man nicht zu diskutieren.

Es ist aber etwas anderes, wenn komplett verbastelte und in Zustand 3- bis 4 befindliche Fahrzeuge als "original und in gutem Zustand" angepriesen werden...ganz abgesehen von den teilweise verlangten Preisen.

Man muss darüber auch nicht sprechen.....andererseits kann man auch dabei etwas lernen. Gibt ja immer Details, die dem einen auffallen, dem anderen nicht. Darüberhinaus ist es ja auch durchaus üblich, dass man z.b. schlechte Erfahrungen mit Anbietern in Foren teilt. Rechtlich ist da überhaupt nichts bedenklich, es sei denn, man bezichtigt jemanden des Betruges, um rufschädigung zu betreiben.

Das ist ja aber nicht der Fall, wenn man sagt: "An der Maschine ist dies und jenes nicht original". Das sind ja nun einmal Tatsachen.

-- 13.12.2015 13:10 --

Offensichtlich hat ein Moderator meinen Text geändert, sehe ich erst jetzt. Nun gut, soll mir recht sein, das passt schon so.
Gruß

Philippe
Benutzeravatar
Pabstat
 
Beiträge: 584
Registriert: 20.08.2013
Fahrzeug(e): MK4-M Serie I & Serie II , MK3-X, MK-3M, K100 56´, Torpedo M150 52´
Postleitzahl: 66386

Beitragvon Entschleuniger » 13.12.2015 17:27

also ich finde das top!
bin einsteiger in sachen mopeds und mir fällt beim 1.beispiel nix auf,mal davon abgesehen dass ich niemals mehr als 1000€ ausgeben würde könnte ich darauf reinfallen,denn ich hab nur sehr wenig ahnung von den verschiedenen modellen.originalität ist mir aber wichtig.
klar kann man originalunterlagen im netz durchstöbern,aber wenn einem nicht bewusst ist,wieviele "schwarze schafe" es gibt tut man das vielleicht nicht.
deshalb find ich das hier gut und interessant!
bin auch auf der suche nach nem 2ten moped für meine frau.da kann mir das helfen einen fehlkauf zu vermeiden.
gruß axel
Entschleuniger
 
Beiträge: 157
Registriert: 12.12.2015
Fahrzeug(e): hercules mp2
Postleitzahl: 55263

Beitragvon Mopedikürer » 13.12.2015 17:32

Mal nebenbei, ich weiß nicht ob das jemand von euch aufgefallen ist, aber: Kann es sein, dass es hier irgendwie derbe nach gelber Paprika stinkt?!
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 2926
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon André Merk » 14.12.2015 19:42

Auf der suche nach einem 2 Mofa bin ich über folgende PUCH Maxi GS gestolpert.
Technik scheint i.o zu sein und optisch naja könnte mal ne Überholung gebrauchen, alles in allem wohl noch so 200-250€ Wert ...naja Antwort war SECHSHUNDERT /600€ O.o

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze ... 4-305-1364
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1578
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Romet Router WS 50, Opel Corsa B 1.4L Sport; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50
Postleitzahl: 32805
 
Nächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Yahoo [Bot] und 3 Gäste