Umbau SB3 zum KKR

Beitragvon AndyG » 14.09.2015 01:27

Hallo zusammen,
Such Tipps und Teile für den Umbau meiner SB3.
Wer hat das schon hinter sich und vor allem den TÜV :psycho:

Grüße
....und immer die Felge sauber halten!
....und immer die Felge sauber halten! :-)
Benutzeravatar
AndyG
 
Beiträge: 88
Bilder: 2
Registriert: 13.09.2015
Fahrzeug(e): 2x Hercules SB3;Triumph Bonneville T100; SR 500 (94); Rixe de Luxe (72); Zündapp r50
Postleitzahl: 73430
 

Beitragvon cluberer2003 » 14.09.2015 07:46

Du brauchst Fern- u. Abblendlicht. Entweder 25/25 oder 35/35 Watt. Dann noch Schnarre oder Hupe. Rahmen und Gabel ist gleich (SB 1 u. 5 zu SB 2 u. 3), das kannst du dem Tüv anhand der Teilenummern ja darlegen. Anhand der ABE-Nr. dürfte das kein Problem sein, daran sieht man, dass es eine Mokick- u. KKR-Variante gab.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4689
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Mopedikürer » 14.09.2015 11:17

Gilt das Gleiche nicht sogar für die Hercules Mk2 (oder andere?) mit Speichenfelgen?

Habe ich mal gelesen.

MfG
Buenos Mofas

Mopedikürer
You can wind if you want if you want to schneid Gewind, ha-ha-ha, hä-hä-hä...
Das war Modern Talking, und die können froh sein, dass Amboss der Rabiator die nicht weggeboxt hat...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4577
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon oskar » 14.09.2015 12:30

Du brauchst die ABE no vom SB5 um dem TÜV Prüfer das einfach zu machen.
Ebenfalls wenn Du den 5Gang drinnen hast auch entsprechend den Kettensatz ) vom SB3 passt nicht mehr.
Und eben wie Holger schon geschrieben hat
Alles in allem machbar aber mit Aufwand verbunden.
Gruß Jörg
Benutzeravatar
oskar
 
Beiträge: 344
Bilder: 5
Registriert: 25.10.2012
Plz/Ort: Lüneburg
Fahrzeug(e): Schwalbe KR51/1K Bj. 74 63cc / Hercules Sportbike SB 3 bzw. jetzt 5/ Hercules MK3M, Aprilia RSV1000
Postleitzahl: 21409

Beitragvon citybiker » 14.09.2015 21:30

Hab ich schon gemacht.
Du brauchst einen Sachs 50Smit Graugusszylinder,den passenden Vergaser Bing 1/18/12 oder
Bing 1/18/29
Normalerweise hat das SB5 den selben Auspuff(Mofaauspuff)wie die SB3,aber ich würde diese Teile verbauen,da sie viel besser damit läuft.
http://www.ebay.de/itm/Hercules-Sachs-32mm-Auspuff-Sprint-Supra-4GP-KX5-K50-Super-Sport-Jamarcol-NEU-/281791242150?hash=item419c111fa6
http://www.ebay.de/itm/Simson-S51-S51E-S50E-S70E-Krummer-Auspuff-Enduro-Chrom-Cross-hoch-32mm-/120907766626?hash=item1c26aa1b62
http://www.ebay.de/itm/Hercules-K-50-RX-RE-Auspuff-Chrom-Hitzeschild-Hitzeschutz-Mokick-KKR-Neu-/181562553876?hash=item2a45f8b614

Für den Scheinwerfer brauchst du den Reflektor (Lampeneinsatz) der K50 für Abblend/Fernlicht.
Eine Schnarre mußt du auch verbauen

Die TÜV Abnahme war kein Problem ich hatte ein Prospekt dabei in dem beide Varianten (SB3 SB5) abgebildet waren und noch das Wartungsheft da war auch ersichtlich daß beide Fahrzeuge vom Fahrwerk her gleich sind.
Aber ich glaube der TÜV hat das auch in seiner Datenbank.
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 1218
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon oskar » 15.09.2015 09:11

citybiker hat geschrieben:
Für den Scheinwerfer brauchst du den Reflektor (Lampeneinsatz) der K50 für Abblend/Fernlicht.
Eine Schnarre mußt du auch verbauen


.


Der Einsatz von der 125 BW V1 passt ebenfalls und ist weitaus einfacher zu bekommen

Grüße
Jörg
Benutzeravatar
oskar
 
Beiträge: 344
Bilder: 5
Registriert: 25.10.2012
Plz/Ort: Lüneburg
Fahrzeug(e): Schwalbe KR51/1K Bj. 74 63cc / Hercules Sportbike SB 3 bzw. jetzt 5/ Hercules MK3M, Aprilia RSV1000
Postleitzahl: 21409

Beitragvon AndyG » 15.09.2015 14:08

Mahlzeit Gemeinde,

ich bin echt von den Socken wie schnell und kompetent ihr hier die meine Anliegen bearbeitet. :top:
RESCHBEGGT! (ein Franke wird das lesen und übersetzen können :D )

Grüße
aus Maultaschenland
....und immer die Felge sauber halten! :-)
Benutzeravatar
AndyG
 
Beiträge: 88
Bilder: 2
Registriert: 13.09.2015
Fahrzeug(e): 2x Hercules SB3;Triumph Bonneville T100; SR 500 (94); Rixe de Luxe (72); Zündapp r50
Postleitzahl: 73430

Beitragvon AndyG » 16.09.2015 09:16

Guten Morgen Gemeinde,

die Suche nach einem KKR Motörchen, speziell nach einem "50S Ausf. A" ist gar nicht so einfach. :shock:
Gibt es einen alternativen Antrieb :idea: oder muss es der 50S sein damit ich den Schnellläufer mit Kuchenblech bekomme 8)
Oder gibt es Möglichkeiten den 501/B Ausf. A umzubauen (Vermute anderer Kopf / Vergaser / Auspuff)?
Hat wer ebbes im Regal liegen :?: Da noch nicht Weihnachten ist darf es auch a wengla was kosten :cry:
Am liebsten nen 50S :twisted:

Grüße @all
....und immer die Felge sauber halten! :-)
Benutzeravatar
AndyG
 
Beiträge: 88
Bilder: 2
Registriert: 13.09.2015
Fahrzeug(e): 2x Hercules SB3;Triumph Bonneville T100; SR 500 (94); Rixe de Luxe (72); Zündapp r50
Postleitzahl: 73430

Beitragvon citybiker » 16.09.2015 09:48

Nimm einen 50S,die Mokick Motoren werden das KKR Setup auf Dauer nicht aushalen,da die Kurbelwelle und deren Lagerung nicht für diese Drehzahlen und Leistung ausgelegt ist.
Auserdem fährt es sich mit dem 5 Gang wesentlich besser als mit dem 4 Gang bei der KKR Leistungskurve.
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 1218
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon Pabstat » 16.09.2015 13:04

Rein optisch sieht der Ausf.A uebrigens nich so dolle in nem Sportbike aus. Da passt der 50 S mit Graugusszylinder besser...ist natürlich Geschmackssache.
Gruß

Philippe
Benutzeravatar
Pabstat
 
Beiträge: 615
Registriert: 20.08.2013
Fahrzeug(e): MK4-M Serie I & Serie II , MK3-X, MK-3M, K100 56´, Torpedo M150 52´
Postleitzahl: 66386

Beitragvon AndyG » 16.09.2015 14:01

8) Der 501/B A ist original im SB3 - fährt aber auch in der Stadt lustige 45 km/h :mrgreen: .
Wenn ich denn nur von irgendwo einen 50S A bekomme könnte... käme es noch besser...
Satteltaschen wären cool....
....und immer die Felge sauber halten! :-)
Benutzeravatar
AndyG
 
Beiträge: 88
Bilder: 2
Registriert: 13.09.2015
Fahrzeug(e): 2x Hercules SB3;Triumph Bonneville T100; SR 500 (94); Rixe de Luxe (72); Zündapp r50
Postleitzahl: 73430

Beitragvon Mopedikürer » 20.09.2015 13:23

Mit ner Simson durch die Sesamstraße....


Also was noch interessant wäre, ob man das Sportbike auch mit einem 6,25 oder 5,8 PS - Zylinder anmelden könnte.
Normalerweise ist ein seltenerer 5,3 PS Zylinder verbaut.
Und 6,25 sind nun mal die gängigsten.

Wäre das ein Problem, das eingetragen zu kriegen? Oder kann man das einfach vernachlässigen?

MfG
Buenos Mofas

Mopedikürer
You can wind if you want if you want to schneid Gewind, ha-ha-ha, hä-hä-hä...
Das war Modern Talking, und die können froh sein, dass Amboss der Rabiator die nicht weggeboxt hat...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4577
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon cluberer2003 » 20.09.2015 13:31

Falsch. SB 1 und SB 5 wurden NUR mit Sachs 50 S in Kombination mit dem 5,8 PS Zylinder vertrieben. Die in den Papieren angegebene Leistung von 5,2 PS resultiert aus der Kombination 5,8 PS Zylinder und mickrigen Mofa-Auspuff mit 28 mm Krümmerdurchmesser. Angegeben waren die SB`s mit einer Vmax. von 78 km/h.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4689
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon cluberer2003 » 20.09.2015 13:41

Falls du Dir einen 50 S kaufen willst, z. B. über Ebay oder Ebay-Kleinanzeigen: Voooorsicht! Da wird manchmal unglaublicher Schrott angeboten. Egal ob da steht: Überholt, ist gelaufen, wird best. laufen, macht einen guten Eindruck, usw. Nach meinen Erfahrungen sind 80 % von als sofort einsatzbereit deklarierte Motoren Schrott bzw. mangelhaft.

Für einen richtig guten Motor musst du deutlich (!) mehr als 600,- Euro hinlegen. Ist zumindest meine Meinung. Es sei denn, du machst ein Schnäppchen.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4689
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114

Beitragvon Mopedikürer » 20.09.2015 15:18

Danke! Das mit der Auspuffanlage hatte ich vergessen...

Hatte schon Bilder mit 5,3 PS Zyl. gesucht...

Aber kann er das SB nicht einfach mit nem 6,25 PS Zylinder anmelden? In der größeren Klasse sollte das
eig. kein Problem sein, gewisse Änderungen zu deklarieren.

MfG
Buenos Mofas

Mopedikürer
You can wind if you want if you want to schneid Gewind, ha-ha-ha, hä-hä-hä...
Das war Modern Talking, und die können froh sein, dass Amboss der Rabiator die nicht weggeboxt hat...
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4577
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976
 
Nächste

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], math9009 und 33 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum