Hercules Prima GT mit einem 50ccm Parmakit

Beitragvon Minetube201 » 01.04.2015 19:05

Guten Nabend,

ich habe derzeit nur kleines Geld, weshalb ich mir dann ein Parmakit 50ccm und Bing Vergaser von Mob-Shop holen will. Nun meine Frage...hatte jemand damit schon mal Erfahrung bzw nur mit Bing Vergaser und Parma zu fahren ? Lg Alex
Minetube201
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.04.2015
Fahrzeug(e): Hercules Prima Gt
Postleitzahl: 34385
 

Beitragvon André Merk » 02.04.2015 11:35

Meine Frage vorweg: Warum willst du das überhaupt machen? Willst du mit deiner GT schneller fahren oder was?
Hab selber eine aber habe sie komplett Original :) Würde dir evt sogar helfen beim schrauben wohne in 32 ;)
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1667
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon LukasP » 22.10.2018 23:17

Hallo
Fahre selber denn 50ccm Parmakit zylinder von MopShop. Läuft richtig gut! Dazu hab ich mir denn 21er Rennvergaßer dazu bestellt ebenfalls von MopShop. Nur zum empfehlen!

Mfg
LukasP
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2018
Fahrzeug(e): Hercules Supra 4GP
Postleitzahl: 94560

Beitragvon GTCafeped » 10.05.2020 23:41

Schon etwas alt aber habe zur Zeit das selbe setup 50ccm parmakit mit 21 rennvergaser
Jedoch bekomm ich den vergaser nicht abgestimmt
Welche Düsen wurden benutzt bei meinem Vorredner
GTCafeped
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.05.2020
Fahrzeug(e): Prima GT
Postleitzahl: 46286
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum