Gute Ketten

Beitragvon Sachscupspezi » 08.11.2019 12:16

https://www.ebay.de/itm/281849700926

Für Mofa Mockick.

Für Klein und Leichtkrafträder L84 T von IWIS 1/2x14x8,51 Rollle, auch sehr gut.
IMG_2021.JPG
IMG_2021.JPG (3.61 MiB) 560-mal betrachtet


Gruß Klaus

-- 08.11.2019 12:18 --

1/2x1/4 x8,51 nicht 14

-- 08.11.2019 12:21 --

Nach diesen Ketten suchen: Die im Link ist zu kurz.
Soll nur mal eine Info sein ,welche Ketten echt sehr gut sind.
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3187
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772
 

Beitragvon Quickly-Heizer » 10.11.2019 17:45

Obacht bei der Kettengrösse 1/2 x 1/4...
die gibt es in unterschiedlichen Rollengrössen...7,75mm sowie 8,51mm

Bernd
Quickly-Heizer
 
Beiträge: 81
Registriert: 08.08.2010
Fahrzeug(e): NSU + ZÜNDAPP
Postleitzahl: 30826

Beitragvon Mopedikürer » 11.11.2019 05:48

Hat er geschrieben, 8,51.
Natürlich muss man es auch wissen, dass 420er normal die zu kleine Rolle haben.
Man kann es sozusagen nicht oft genug sagen.
Buenos Mofas

Mopedikürer
Und täglich grunzt der Murmeltiger
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4513
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Sachscupspezi » 11.11.2019 12:34

1/2x3/16 Zoll x7,75 Rolle :Hercules Mofa/ Moped/ Mockick. Die Sachs Kettenräder sind 4,2-ca. 5 mm dick, etwas unterschiedlich für die jeweiligen Zweiräder.


1/2x1/4 Zoll x8,51 Rolle für Kleinkrafträder 50ziger und Leichkrafträder 80ziger.
Die Kettenräder sind ca. 6mm +einigen zehntel Millimeter dick.




Kreidler Kleinkrafträder 1/2x1/4 x7,75 Rolle.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3187
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772

Beitragvon rdiger8092 » 19.11.2019 18:16

Moin !
Kettensatz von Iwis oder Esjot !
Gruß
Rüdiger
rdiger8092
 
Beiträge: 47
Registriert: 14.04.2019
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5S
Postleitzahl: 21709

Beitragvon Mopedikürer » 19.11.2019 18:45

Wüppermann Typ 415 spezialverstärkt ist derbe geil, dünn wie ne Fahrradkette und hält und hält und hält....

Ich hatte damals einen großen Verschleiß an Ketten, aber die hat bestimmt 2x bis 3x solange gehalten.

Ob es die in 420 und mit großer Rolle 8,51mm gibt weiß ich nicht.
Aber für ein Mokick wie mk oder kx - sicherlich gerade für die kx oder ne mk mit geschnittenen Haaren ideal.
Buenos Mofas

Mopedikürer
Und täglich grunzt der Murmeltiger
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 4513
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Sachscupspezi » 19.11.2019 19:20

@ Berend gute Kette. :wink:
Beide Ketten gib es von Wipperman, doppelt verstärkt.
Gruß Klaus
IMG_2056.JPG
IMG_2056.JPG (3.56 MiB) 281-mal betrachtet
Benutzeravatar
Sachscupspezi
 
Beiträge: 3187
Registriert: 13.12.2016
Fahrzeug(e): K50 RL HERCULES GS
Postleitzahl: 45772
 

Zurück zu Hercules/Sachs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Colio, oskar und 22 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum