Honda MB 5 als MB 8 umtragen lassen?

Beitragvon Hyper87 » 11.05.2020 07:11

Soweit ich weiß, ist die MB 5 und 8 Baugleich was Rahmen, Federung, Bremsen usw angeht. Zylinder, Vergaser ist bei der MB 8 natürlich größer. Sollte es dann aber nicht mölgich sein eine MB 5 als MB 8 eintragen zu lassen? Es ist ja heute sogar möglich eine MB 8 mit 125ccm eintragen zu lassen. Dann sollte das doch bei der MB 5 auch kein Problem sein?
Hyper87
 
Beiträge: 30
Registriert: 18.06.2014
Fahrzeug(e): MB 5
 

Beitragvon lucky34 » 11.05.2020 16:19

Frag doch mal bei Honda/Offenbach.Wenn die dir Bestädigen das 5er und 8er gleich sind bis auf den Antrieb
wird´s viel leichter. Oder selber Recherchieren und glaubwürdige Unterlagen voregen.
Jetzt brauchst du noch einen Tüvprüfer der Bock hat auf das alte Zeugs :)
Benutzeravatar
lucky34
 
Beiträge: 57
Bilder: 12
Registriert: 01.09.2018
Plz/Ort: 63741
Fahrzeug(e): Yamaha Pw 50, Zündapp Bergsteiger M 25, Honda Mt 50, Vespa LX 50, Triumph Speed Triple 1050
Postleitzahl: 63741

Beitragvon Hyper87 » 11.05.2020 20:34

Warum Offenbach? Ist da die Deutschlandzentrale?
Hyper87
 
Beiträge: 30
Registriert: 18.06.2014
Fahrzeug(e): MB 5

Beitragvon The Stig » 11.05.2020 20:56

Ja so isses.
Ich bin der festen Überzeugung, dass Dummheit ein Verbrechen ist.
Benutzeravatar
The Stig
 
Beiträge: 533
Bilder: 10
Registriert: 31.05.2012
Fahrzeug(e): KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Postleitzahl: 91058
 

Zurück zu Honda

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum