Blinker sind zu schnell

Für markenübergreifende technische Fragen, wie z.B. zur Elektrik.

Beitragvon SuMo_freak » 28.02.2012 20:55

An meiner Beta RR 50 gehen die Blinker deutlich zu schnell.

Es ist so das sie meistens die erste Blinkfrequenz in richtiger Frequenz blinken, aber ab der zweiten Blinkfrequenz werden sie schnell.
Alle Birnen sowie auch das Kontrolllämpchen funktionieren.
Ich hoffe man versteht was gemeint ist.

Danke schon im Voraus.
Bild
Benutzeravatar
SuMo_freak
 
Beiträge: 151
Registriert: 23.01.2011
Fahrzeug(e): Beta RR 50 Supermoto
 

Beitragvon Watson » 29.02.2012 18:50

Hi, hast du den irgendwas geändert?

Wie du schon beschreibst, tritt das ja eigentlich nur dann auf, wenn eine Birne defekt ist.
Evtl. auf LED Blinker oder andere Wattzahl umgestiegen?
Zitat von Franx: "Die heutigen Clone haben mit den einstigen Weltmarken aus Deutschland nix mehr zu tun. Lassen wir sie da wo sie sind und fahren weiterhin unsere Legenden!
"
Benutzeravatar
Watson
 
Beiträge: 687
Registriert: 18.09.2011
Fahrzeug(e): Motobecane Moby 1965; Käfer Mex. 1997

Beitragvon SuMo_freak » 29.02.2012 20:40

Nein, sind die Standart-Normal-Blinker und die Birnen habe ich nicht verändert. 12V-6W sind drin.
Bild
Benutzeravatar
SuMo_freak
 
Beiträge: 151
Registriert: 23.01.2011
Fahrzeug(e): Beta RR 50 Supermoto

Beitragvon marlboroman » 01.03.2012 08:57

6W-wirklich?

blinkerbirnen sollten 21 watt haben
Suzuki TS 50 XK 1980 - daily fun
Benutzeravatar
marlboroman
 
Beiträge: 399
Registriert: 08.03.2011
Fahrzeug(e): Mopped Asylum
Postleitzahl: 85609

Beitragvon SuMo_freak » 01.03.2012 11:26

Die waren zumindest drin ^^
Bild
Benutzeravatar
SuMo_freak
 
Beiträge: 151
Registriert: 23.01.2011
Fahrzeug(e): Beta RR 50 Supermoto

Beitragvon Watson » 01.03.2012 11:53

Probier das einfach mal aus. Als selbst die kx5 bj 91 hat ja schon 10watt birnen.
Kann durchaus möglich sein, das es daran liegt. Ist ja deutlich weniger Leistung
Zitat von Franx: "Die heutigen Clone haben mit den einstigen Weltmarken aus Deutschland nix mehr zu tun. Lassen wir sie da wo sie sind und fahren weiterhin unsere Legenden!
"
Benutzeravatar
Watson
 
Beiträge: 687
Registriert: 18.09.2011
Fahrzeug(e): Motobecane Moby 1965; Käfer Mex. 1997

Beitragvon SuMo_freak » 01.03.2012 20:08

ok, werde mal andere Birnen probieren, danke :)

Dass das Relais n Schaden hat kann nicht sein?
Bild
Benutzeravatar
SuMo_freak
 
Beiträge: 151
Registriert: 23.01.2011
Fahrzeug(e): Beta RR 50 Supermoto

Beitragvon M50Freak » 02.03.2012 13:58

Hallo

Schnelles Blinken kann auf defektes Relai hindeuten..
Einfach mal alles überprüfen...


Gruß
Bild
Benutzeravatar
M50Freak
 
Beiträge: 331
Bilder: 3
Registriert: 26.10.2009
Fahrzeug(e): Puch M50, MV50S, Malaguti, Rennmofa, KTM COMET 504, KTM COMET 50S; SV125
Postleitzahl: 5230
Land: Oesterreich

Beitragvon SuMo_freak » 02.03.2012 15:06

Wie kann ich denn das relais überprüfen?
Bild
Benutzeravatar
SuMo_freak
 
Beiträge: 151
Registriert: 23.01.2011
Fahrzeug(e): Beta RR 50 Supermoto

Beitragvon Cpi sm_ tuner :D » 06.03.2012 18:37

baterie leer oder cdi im Ar*** hatte das sebe problem !!
Benutzeravatar
Cpi sm_ tuner :D
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.03.2012
Fahrzeug(e): CPI SM 50
Land: Oesterreich

Beitragvon Michi » 24.03.2012 12:58

Mess mal durch, wie viel Spannung ankommt und ob sich diese nach dem "1." und "2. Blinken" ändert.

Gruß Michael
Benutzeravatar
Michi
Moderator
 
Beiträge: 1020
Registriert: 19.11.2008
Plz/Ort: Bayern
Fahrzeug(e): CS 25, TPH 50, C 50 Sport, Prima SX, MF3

Beitragvon Franx » 26.03.2012 22:19

Massewackler an den blinkern 8)

Nacht franx

Ks50 TT watercooled 1977
GTS50 5 Speed 1977
KS80 TT spec. 1981
KS 175 7800 Km new
RD350 LC orig. 1980
RD350 31K YPVS 1983
Honda Dax 50 1977
Yamaha AT2(125) 1972

http://www.jungs-eure-50er.de/
Benutzeravatar
Franx
 
Beiträge: 494
Registriert: 11.10.2009
Plz/Ort: Region hannover
Fahrzeug(e): Zündapp KS80 KS50 GTS50 KS175
Postleitzahl: 30855
 

Zurück zu Technisches

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum