brauche Hilfe!

Für markenübergreifende technische Fragen, wie z.B. zur Elektrik.

Beitragvon lolo9999 » 21.02.2011 19:35

hallo an alle,
habe eine ty 50, die mir deutlich zu langsam is. Habe bis jetzt nur eine drossel - die im krümmer- gefunden. Gibts noch mehr?
Mein Zylinder is gerade beim Sandstrahlen und Pulerbeschichten, wollte ihn danach poliern. Wieviel mehr Leistung / Geschwindigkeit wird das bringen?
Finde keinen originalen Luftfilter, so hab ich mir überlegt einen Sportluffi zu kaufen und den Vergaser muss ich doch dann fetter bedüsen oder? Aber Leistung bringt das keine, oder doch?
Vielen Dank für die Antworten schon mal im vorraus! :wink: :lol: :D
Setup: Yamaha Ty50
50 tuning zylinder mit 5 ÜS und erhöhten Steuerz. (Hubraumbegrenzung bei mofarennen) + Malossi Zylinderkopf
19,5er dellorto Vergaser + Ass + Sportlufi
Polini 4 Klappenmembranblock mit Carbonmembran
Verstärkte KW + Lager
Monster - Design
lolo9999
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.02.2011
 

Beitragvon sidecar » 22.02.2011 01:11

lolo9999 hat geschrieben:Mein Zylinder is gerade beim Sandstrahlen und Pulerbeschichten, wollte ihn danach poliern. Wieviel mehr Leistung / Geschwindigkeit wird das bringen?

Das ist nur eine Schönheits-OP ,evtl.gute kühlung-aber für was?
lolo9999 hat geschrieben:so hab ich mir überlegt einen Sportluffi zu kaufen und den Vergaser muss ich doch dann fetter bedüsen oder?

Ja klar mußt Du dann Fetter bedüsen aber das bringt nichts merklich in dem Fall,da das eine das andere ,gewünschte Ergebnis, wieder aufhebt.
sidecar
 
Beiträge: 538
Registriert: 26.05.2010
Fahrzeug(e): Puch/Suzuki-Jawa 500 Bahngespann

Beitragvon lolo9999 » 22.02.2011 15:14

vielen Dank für die schnelle Antwort,
das Pulverbeschichten und Sandstrahlen hätte ich sowieso machen lassen, wegen Rost und so, aber das das keine Leistung bringt war mir klar. Ich wollte nur wissen ob das polieren was bringt und die Frage hast du mir ja beantwortet- vielen Dank dafür.
Weiss jemand was über die Drosseln??????
mfG

-- Habe gesehen, dass im Krümmer keine Drossel ist, so habe ich keine Idee mehr, wo eine Drossel sitzen könnte oder ob es überhaupt eine gibt. Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen.-----
Setup: Yamaha Ty50
50 tuning zylinder mit 5 ÜS und erhöhten Steuerz. (Hubraumbegrenzung bei mofarennen) + Malossi Zylinderkopf
19,5er dellorto Vergaser + Ass + Sportlufi
Polini 4 Klappenmembranblock mit Carbonmembran
Verstärkte KW + Lager
Monster - Design
lolo9999
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.02.2011

Beitragvon kohljo » 22.02.2011 22:29

Hallo,
bei einem anderen Auspuff vergiss nicht das Schild "Bitte halte mich an,ich bin frisiert!"
Um einen solchen Motor heiß zu machen muß das gesammtpaket stimmen!
Sandstrahlen,Pulverbeschichten und dann Polieren!??
Pulverbeschichtung an einem heiß werdenen Auspuff?
Sandstrahlen verdichtet den Stahl-heißt wird härter!Der Kohlenstoff wandert im Gefüge!
Du bringst wieder hitze durchs fahren ins Metall.Durch dehnung(heiß-kalt) bekommst du Microrisse,wasser dringt ein und der Auspuff rostet schneller wie vorher!
Um einen Auspuff und Krümmer zu schützen nimm Ferro-Guard von Kabitec!
Aufbringen trocknen lassen und dann ordendlich heiß fahren!Rostet nie wieder!
Meine MTX50 habe ich seit 23Jahren und die Krümmerbirne -der kleine Knick nach dem Auslass rostete in rekordzeit weg-Spritzwasser vom Vorderrad!Seit der behandlung nicht mehr!

viel glück

grüße
Jörg

-- 22.02.2011 21:29 --

Hallo,
bei einem anderen Auspuff vergiss nicht das Schild "Bitte halte mich an,ich bin frisiert!"
Um einen solchen Motor heiß zu machen muß das gesammtpaket stimmen!
Sandstrahlen,Pulverbeschichten und dann Polieren!??
Pulverbeschichtung an einem heiß werdenen Auspuff?
Sandstrahlen verdichtet den Stahl-heißt wird härter!Der Kohlenstoff wandert im Gefüge!
Du bringst wieder hitze durchs fahren ins Metall.Durch dehnung(heiß-kalt) bekommst du Microrisse,wasser dringt ein und der Auspuff rostet schneller wie vorher!
Um einen Auspuff und Krümmer zu schützen nimm Ferro-Guard von Kabitec!
Aufbringen trocknen lassen und dann ordendlich heiß fahren!Rostet nie wieder!
Meine MTX50 habe ich seit 23Jahren und die Krümmerbirne -der kleine Knick nach dem Auslass rostete in rekordzeit weg-Spritzwasser vom Vorderrad!Seit der behandlung nicht mehr!

viel glück

grüße
Jörg
jetzt auch!!!Yamasaki YM50-D!!!
Benutzeravatar
kohljo
 
Beiträge: 26
Registriert: 13.02.2011
Plz/Ort: 58553 Halver
Fahrzeug(e): mtx50,sfera50,ktm-komet,zündapp ks50,hercules rm50
Postleitzahl: 58553

Beitragvon lolo9999 » 23.02.2011 19:17

danke für die Hilfe,aber ich glaube du hast da was falsch verstanden: NICHT der AUSPUFF sondern der ZYLINDER sind beim Sandstrahlen und Pulverbeschichten. Dass es Schwachsinn ist den Krümmer sandstrahlen und pulvern zu lassen ist mir klar. Außerdem -aber das konntest du ja nicht wissen- fahr ich mit dem Teil nicht im Straßenverkehr sondern nur im Gelände.
mfG
Setup: Yamaha Ty50
50 tuning zylinder mit 5 ÜS und erhöhten Steuerz. (Hubraumbegrenzung bei mofarennen) + Malossi Zylinderkopf
19,5er dellorto Vergaser + Ass + Sportlufi
Polini 4 Klappenmembranblock mit Carbonmembran
Verstärkte KW + Lager
Monster - Design
lolo9999
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.02.2011

Beitragvon Tanja » 23.02.2011 21:17

Heyho,

also bei mir, wir fahren ja nicht das gleiche vehikel sitzt der dämmer am anfang des auspuffs also direkt nach dem Krümmer (sind 2 Teile). Nimm einfach mal den Schalldämpfer raus und leuchte da mal rein. Soviel ich weiss, musst du dann aber auch noch andere Sachen ändern "Düse" und Co. sonst hast Du da nicht lange spass dran.

Ich stand vor der entscheidung und nehm ihn nicht raus. Will meinen Führerschein behalten. Zudem müsste ich ihn von innen abdremeln, was keine lustige arbeit ist.

;.))

LG,
T.

P.S.: Und bessere Bremsen bräuchte ich dann auch, will mich ja nicht totfahren. :D
Benutzeravatar
Tanja
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.02.2011
Fahrzeug(e): Yamaha FS1
Postleitzahl: 52064

Beitragvon lolo9999 » 24.02.2011 16:58

vielen dank für die info werde mal nachschauen, ob da was sitzt. Wie gesagt fahre ich mit dem Teil nicht im Straßenverkehr, so brauch ich nicht um meinen Führerschein zu bangen.
mfG
Setup: Yamaha Ty50
50 tuning zylinder mit 5 ÜS und erhöhten Steuerz. (Hubraumbegrenzung bei mofarennen) + Malossi Zylinderkopf
19,5er dellorto Vergaser + Ass + Sportlufi
Polini 4 Klappenmembranblock mit Carbonmembran
Verstärkte KW + Lager
Monster - Design
lolo9999
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.02.2011
 

Zurück zu Technisches

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste