2t Roller im Winter wenig Leistung

Für markenübergreifende technische Fragen, wie z.B. zur Elektrik.

Beitragvon Independence » 20.11.2019 23:59

Hallo Leuts,
mein Roller ( Kymco Super 8 2t) hat leider Probleme wenns kalt wird. Im Sommer läuft der super, evtl auch etwas schneller als die 45Kmh :lol: . Als es in diesem Sommer so richtig heiß war (40°c+), hatte der echt guten durchzug und hatte echt ,,Power``. Jetzt, wo es Kälter wird, hat er Probleme die 45Kmh überhaupt zu schaffen. Dies ist echt blöd, da ich auch viele Hügel in der Nähe habe, die dann nur mit ca 20-30 Kmh zu befahren sind ( im Sommer mit 45 Kmh) :? :? . Ich habe einen neuen Auspuff dran, aber das ist kein tuning teil und somit fast baugleich wie der Original. Dazu habe ich die Distanzscheiben entfernt, was im Sommer bis zu 10 Kmh mehr bringt.
Falls jemand ne Lösung hat, schonmal Danke im Vorraus ;)

Vielen Dank
Paul
Independence
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.11.2019
Fahrzeug(e): Kymco Super 8
Postleitzahl: 53121
 

Beitragvon ts1 » 21.11.2019 22:00

Wie sieht die Zündkerze aus?
MfG
Thomas
ts1
 
Beiträge: 387
Registriert: 06.09.2017
Plz/Ort: Ludwigshafen
Fahrzeug(e): MH RYZ SM 50

Beitragvon kotte » 22.11.2019 10:27

Alleine schon das du die Drosselscheiben entfernt hast, kann es notwendig machen die Vergaserdüse größer zu machen. Das der roller im kalten schlechter läuft kann ebenfalls ein Indiz sein.
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 447
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Boxerlui » 30.12.2019 16:30

Die Frage nach dem Kerzenbild interessiert mich auch - ich lese mal mit
Boxerlui
 
Beiträge: 37
Bilder: 2
Registriert: 12.12.2019
Plz/Ort: 45897
Fahrzeug(e): goericke 50, BMW Boxer, Yamaha TDM
Postleitzahl: 45897

Beitragvon daves » 30.12.2019 20:12

Ich bin da bei der gleichen Meinung wie Kotte.
Mach mal den Schnelltest,und drehe deine co,schraube ganz rein und genau eine Umdrehungen raus.
Wird es dadurch besser, dann mache eine 80 er Düse rein.original sollte eine 72 er Düse drin sein.
Und wenn du schon den Vergaser abgebaut hast,mess man den flansch zwischen Vergaser und ansaugstutzen,der sollte 18 mm haben.
Wenn dein Kymco mal als Mofa gedrosselt war,ist normalerweise noch der kleine flansch drin.wird meistens vergessen für das 45 kmh Modell zu ändern.
MFG
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1980
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup
 

Zurück zu Technisches

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum