Flanschdichtung Hercules Bing Vergaser

Für markenübergreifende technische Fragen, wie z.B. zur Elektrik.

Beitragvon Hercules_MP4 » 04.04.2019 08:57

Hallo Zusammen,

Ich habe eine Hercules MP4, 2 Gang mit einem Bing Vergaser 1/12/168.
Momentan war jetzt eine alte poröse Flanschdichtung zwischen Vergaser und Zylinder drin.
Besser gesagt nur irgend eine Kunststoffplatte ohne Dichtung mit einer Stärke von 2,5mm.
Ein vergleichbares identisches Ersatzteil finde ich im Internet leider nicht. Nur eine Flanschdichtung mit Kunststoffkern und beidseitiger Dichtung. Halt 5mm Dick.

Nun meine Frage: Beeinträchtigt es jetzt die funktion wenn der Vergaser jetzt 5mm anstatt 2,5mm weit weg vom Zylinder ist?
Oder gibt es was vergleichbares?
Hercules_MP4
 
Beiträge: 9
Registriert: 03.01.2019
Fahrzeug(e): Hercules MP4
 

Beitragvon Quickly-Heizer » 04.04.2019 11:40

Ich hab zuhause ein orig. Sachs Ersatzteilsortiment für den 50/2 bzw. 50/3. Da ist, denke ich zumindest, so eine Perinaxdichtung als Neuteil dabei.
Bin aber bis 16Uhr auf der Arbeit, schaue dann aber nach....

Gruß Bernd
Quickly-Heizer
 
Beiträge: 70
Registriert: 08.08.2010
Fahrzeug(e): NSU + ZÜNDAPP
Postleitzahl: 30826

Beitragvon NiKlaus » 05.04.2019 12:36

Ich denke, die 5mm Platte aus Kunststoff bzw. Pertinax ist eher ein Vorteil. Die 2,5mm längerer Ansaugweg machen den Bock nicht fett. Eine solche Pertinaxplatte hat aber isolierende Eigenschaften, dann bleibt dein Vergaser kühler, was immer vorteilhaft ist. Und wenns da richtig dicht ist, wird auch keine Falschluft mehr gezogen.
Gruß
NiKlaus ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Benutzeravatar
NiKlaus
 
Beiträge: 211
Registriert: 08.06.2018
Fahrzeug(e): DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65)
Postleitzahl: 54290

Beitragvon Quickly-Heizer » 02.05.2019 18:41

Moin,

ein paar neue Vergaser-Flanschdichtungen für der 12er Vergaser hätte ich noch abzugeben...
Bei Bedarf einfach melden.

Bernd
Dateianhänge
IMG_20190502_170149.jpg
IMG_20190502_170149.jpg (2.75 MiB) 188-mal betrachtet
Quickly-Heizer
 
Beiträge: 70
Registriert: 08.08.2010
Fahrzeug(e): NSU + ZÜNDAPP
Postleitzahl: 30826
 

Zurück zu Technisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste