Minarelli AM 6 Kompressionsverlust

Für markenübergreifende technische Fragen, wie z.B. zur Elektrik.

Beitragvon Rico88 » 01.09.2015 17:49

Hallo,

der AM6 Motor der frisch gekauften MH RX 50 R hat 18k gelaufen und eine Kompression von ca 5 Bar.
Wir haben den Zylinder runtergeholt, Kolben hatte viele Riefen und die Zylinderlaufbahn sah auch nicht mehr top aus, also komplett neuen Zylinderkit aus Alu von Motoforce geholt und eingebaut.
Leider immer nur noch um die 5 Bar Kompresssion.
hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte?
es fehlt halt unter 7000 Umdrehungen massiv Leistung....
Rico88
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.08.2015
Fahrzeug(e): Kawasaki ZX6R - Motorhispania RX 50 R
Postleitzahl: 54296
 

Beitragvon daves » 03.09.2015 18:52

Hallo,
Mit der Kompression kann ich dir nicht weiter helfen!
Ich denke aber wen die 7000Umdrehungen schafft,und unten rum etwas schwach ist,könnte auch am falsch abgestimmten gaser liegen!
Hast du einmal die Kerze überprüft? Ob der gaser die richtige düse drin hat?
Gruß Jürgen
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1855
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Rico88 » 07.09.2015 23:01

Hallo Jürgen,

Kerze sieht gut aus, nahezu rehbraun. Vergaser glaub ich fast nicht, wir haben verschiedene Düsen ausprobiert und keine Verbesserung erzielt, leider.
Rico88
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.08.2015
Fahrzeug(e): Kawasaki ZX6R - Motorhispania RX 50 R
Postleitzahl: 54296

Zurück zu Technisches

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste