Beta rr 50 umbau

Beitragvon Nico rr 50 » 12.04.2011 19:04

hallo zusammen,
hab mir ne beta rr 50 gekauft die ältere also rohrahmen, wollt sie nun umbauen auf 74ccm, meins scoot voher war auch auf 80ccm mhr aber ders verkauft, naja wie auch immer. Jetzt hab ich folgende fragen
das moped hat zurzeit nen uper pot, da ich mir ne rennauspuffanlage bestellen wollte
(diese aber alle lower sind um leistungsverlust zu vermeiden) wollt ich fragen ob hier irgendjemand ne ahnung hat wo der pot befestigt werden kann am besten ,da er ja nichtmehr links obem am heckende ist sondern auf der anderen seite?
ich weiß es werden halterungen mitgeliefert aber wo käme das drann? schwieriger umbau? andere frage wär, hab ich ne 420er kettenteilung?, under gearparts dr einziege kettenkranz für beta mit 6 loch ist 428er teilung?
welche übersetzung am besten auf 74ccm um 19er gaser, dachte so an 13/51 ka ob das ok ist

so hoffe jemand kann mir helfen :D
Nico rr 50
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2011
Fahrzeug(e): beta rr 50
Postleitzahl: 58456
 

Beitragvon RRT-Tuning » 14.04.2011 21:39

Nico rr 50 hat geschrieben:irgendjemand ne ahnung hat wo der pot befestigt werden kann am besten ,da er ja nichtmehr links obem am heckende ist sondern auf der anderen seite?
ich weiß es werden halterungen mitgeliefert aber wo käme das drann? schwieriger umbau?


Alles geht, da aber nicht Serie mit aufwand Verbunden... wie schwierig das für dich ist hängt von deinem Können ab.

Nico rr 50 hat geschrieben:hab ich ne 420er kettenteilung?, under gearparts der einziege kettenkranz für beta mit 6 loch ist 428er teilung?

Anderen Shop wählen oder halt einfach ne 420er mit entsprechender Anzahl Glieder kaufen. ggf. halt einfach längere nehmen und kürzen, ist doch kein Problem sowas.

Nico rr 50 hat geschrieben:welche übersetzung am besten auf 74ccm um 19er gaser, dachte so an 13/51 ka ob das ok ist

Kettenrad Standart belassen, Ritzel 13er.

auf den 74cm³ kannst auch problemlos 20 oder 21mm Vergaser fahren.
Wer Später Bremst fährt länger Schnell!
Benutzeravatar
RRT-Tuning
Moderator
 
Beiträge: 450
Registriert: 04.03.2011
Fahrzeug(e): Aprilia RS50 Extrema (98)|Aprilia RS50Replica(01)|Zündapp C50 Sport (72)| Opel Astra f 2.0 16V (97)

Beitragvon Nico rr 50 » 15.04.2011 21:32

RRT-Tuning hat geschrieben:
Nico rr 50 hat geschrieben:irgendjemand ne ahnung hat wo der pot befestigt werden kann am besten ,da er ja nichtmehr links obem am heckende ist sondern auf der anderen seite?
ich weiß es werden halterungen mitgeliefert aber wo käme das drann? schwieriger umbau?


Alles geht, da aber nicht Serie mit aufwand Verbunden... wie schwierig das für dich ist hängt von deinem Können ab.

Nico rr 50 hat geschrieben:hab ich ne 420er kettenteilung?, under gearparts der einziege kettenkranz für beta mit 6 loch ist 428er teilung?

Anderen Shop wählen oder halt einfach ne 420er mit entsprechender Anzahl Glieder kaufen. ggf. halt einfach längere nehmen und kürzen, ist doch kein Problem sowas.

Nico rr 50 hat geschrieben:welche übersetzung am besten auf 74ccm um 19er gaser, dachte so an 13/51 ka ob das ok ist

Kettenrad Standart belassen, Ritzel 13er.

auf den 74cm³ kannst auch problemlos 20 oder 21mm Vergaser fahren.



alles klar danke, andere frage: ist das nen großer leistungsverlust ne uper anstat nen lower zu fahren oder kaum bemerk bar? :o
Nico rr 50
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2011
Fahrzeug(e): beta rr 50
Postleitzahl: 58456

Beitragvon RRT-Tuning » 15.04.2011 22:27

Es hängt immer davon ab wie gut ein Setup Harmoniert... kommt also auf alle Komponenten an nicht auf die einzelne.

Und natürlich auch darauf was man mit den veränderungen erreichen will... Leistung/Drehmoment Verlauf von beiden usw. usw.
je nachdem muss man sien Setup halt gestalten.

Grüße
Wer Später Bremst fährt länger Schnell!
Benutzeravatar
RRT-Tuning
Moderator
 
Beiträge: 450
Registriert: 04.03.2011
Fahrzeug(e): Aprilia RS50 Extrema (98)|Aprilia RS50Replica(01)|Zündapp C50 Sport (72)| Opel Astra f 2.0 16V (97)

Beitragvon Nico rr 50 » 16.04.2011 11:27

RRT-Tuning hat geschrieben:Es hängt immer davon ab wie gut ein Setup Harmoniert... kommt also auf alle Komponenten an nicht auf die einzelne.

Und natürlich auch darauf was man mit den veränderungen erreichen will... Leistung/Drehmoment Verlauf von beiden usw. usw.
je nachdem muss man sien Setup halt gestalten.

Grüße


zylinder wechsel kupplung etc ist alles kein problem, nur hatte voher nen scoot, und moped ist bisschen was anderes mit der einstellung, angenommen ich will viel power untendrum
was empfiehls du mir da so? an übersetzung gaser etc:D?

gruß


-Nico
Nico rr 50
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.04.2011
Fahrzeug(e): beta rr 50
Postleitzahl: 58456

Beitragvon RRT-Tuning » 17.04.2011 12:16

Übersetzung ändert an Leistung nichts nur an der Umsetzung der Leistung.

13er Ritzel ist und bleibt ab offen bis Anfang HighEnd beste übersetzung.


Ich würde nen 70cm³ Top Performances mit 20 oder 21mm Vergaser drauf packen, dazu natürlich entsprechenden Ansaugstutzen.
Alles was drüber hinaus geht bräuchte man dann ne andere Kurbelwelle.

Beim Auspuff würde ich bei dem Setup auf Original bleiben oder nen Gianelli nehmen.


Grüße
Wer Später Bremst fährt länger Schnell!
Benutzeravatar
RRT-Tuning
Moderator
 
Beiträge: 450
Registriert: 04.03.2011
Fahrzeug(e): Aprilia RS50 Extrema (98)|Aprilia RS50Replica(01)|Zündapp C50 Sport (72)| Opel Astra f 2.0 16V (97)
 

Zurück zu Beta

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast