Beta RR 50 kein Unterschied wenn Düse gewechselt wird

Beitragvon MoritzBetaRR50 » 27.12.2019 00:53

Hallo Leute,
hab dieses Jahr im Mai ne gebrauchte Beta RR50 Bj. 2010 gekauft. Der Erstbesitzer hat die schon entdrosselt, das ist bei der 2010er Beta ja nur die Krümmerdrossel, weil bei der keine elektrische Drossel vorhanden ist.
Ja gut, aufjedenfall hab ich halt gedacht, dass da irgendwie noch mehr gehen muss an Endgeschwindigkeit und Leistung...gut, dann hab ich heute den Vergaser aufgeschraubt um nachzuschauen welche Düse drinne ist. Dann hab ich festgestellt, dass nur eine 80er Düse verbaut ist, obwohl die Drossel draußen is und da doch normal mindestens ne 95er Düse ungedrosselt rein muss.
Was mich wundert ist, dass die Kiste trotz der nur 80er Düse 70km/h auf der Geraden läuft.
Hab dann heute schon eine 90er, 95er, 100er Düse ausprobiert aber ich hab kein Unterschied zur 80er Düse gemerkt...ist das normal? Bzw. was kann ich machen dass da noch mehr geht?
MoritzBetaRR50
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.12.2019
Fahrzeug(e): Beta RR 50
Postleitzahl: 97688
 

Zurück zu Beta

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum