Beta rr 50 enduro getriebeöl wechsel

Beitragvon Enduro93 » 10.02.2018 17:32

Hallo,
Ich möchte an meiner beta rr 50 enduro das getriebe öl tauschen jedoch ist die ölablass schraube mit metall kleber oda sowas zu geklebt. Kann ich das öl auch über den seitendeckel ablassen? Wenn ja wie? Kommt da auch das kühlwasser und 2 tackt öl raus wenn ich den seitendeckel öffne?

Mfg felix
Enduro93
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2018
Fahrzeug(e): Beta rr 50 enduro
 

Beitragvon Chris7701 » 23.02.2018 18:19

Keine Ahnung ob das überhaupt geht.

Frag mal im allgemeinen Teil, der ein oder andere wird es vielleicht wissen. Der AM 6 Motor ist ja bekannt.

Ansonsten würde ich an deiner Stelle das Öl von oben absaugen. Natürlich vorher warm fahren.

Gruß
Chris
Chris7701
 
Beiträge: 244
Registriert: 19.09.2016

Beitragvon lennard rr 50 » 25.02.2018 18:36

http://www.betamotor.com/system/attachm ... 50_DEU.pdf Hier gibt es auf seite 32 eine Anleitung und die pdf ist allgemein hilfreich :)
lennard rr 50
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.02.2018
Fahrzeug(e): beta rr 50
Postleitzahl: 26639

Zurück zu Beta

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum