Moped Rodeo 2021

Alle Themen zu Veranstaltungen, Treffen und sonstige regionale Themen.

Moderator: Watson

Beitragvon Andi0815 » 10.03.2021 16:46

Ich starte mit einer Puch Maxi beim Moped Rodeo. Gute Idee?

Info
Mit einer Hubraumbeschränkung auf 50ccm und max. 2 Räder geht es über Tausend Kilometer durch Österreich.
Es geht nicht um die Geschwindigkeit, sondern ums gemeinsame Durchkommen. http://www.backroadclub.com/moped.rodeo

Ich denke die Puch Maxi 1 Gang ist eines der ungeeignetsten Geräte für das Moped Abenteuer....zumindest kann man notfalls treten ;) Womit würdet ihr starten?
Dateianhänge
IMG_2498.jpg
Nach den Wildalpen
IMG_2498.jpg (1.34 MiB) 322-mal betrachtet
IMG_2463.jpg
Packbeispiel
IMG_2463.jpg (1.37 MiB) 322-mal betrachtet
Andi0815
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.03.2021
Fahrzeug(e): Puch Maxi
Postleitzahl: 8200
Land: Oesterreich
 

Beitragvon Aspes Kalle » 11.03.2021 07:20

Keine genaue Ahnung,

Nur würde ich ein Moped nehmen mit mehr Luft im Hinterrad! :mrgreen:

Kalle
Aspes Kalle
 
Beiträge: 90
Registriert: 24.12.2018
Fahrzeug(e): Aspes Navaho 50, 80 und 125ccm, Aprilia RC 80, Horex Rebell Enduro 40
Postleitzahl: 64625

Zurück zu Treffen & Regionales

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum