Rieju SMX 50 mit Miranelli AM6 Motor Überholen......

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon suggar » 11.02.2014 16:48

Hallo,

ich würde gerne meine Rieju SMX 50 überholen und suche auf diesem wege jemanden, der sich damit auskennt.

Überholt werden soll so ziehmlich alles, das meiste bekomme ich alleine hin aber bei Motor ( soll komplett überholt werden, evtl. auf 70 oder mehr ccm umgenaut werden) und Gabelsimmerringe endet mein wissen.

Wer kommt aus Hannover und Umgebung und kann mir helfen.

LG

Suggar
Benutzeravatar
suggar
 
Beiträge: 26
Registriert: 10.06.2013
Fahrzeug(e): Piaggio Sfera NSL 50
Postleitzahl: 30926
 

Beitragvon RRT-Tuning » 05.03.2014 12:36

Vielleicht erstmal ein Budget festlegen und dann überlegen was du machen willst.
Je nachdem was du genau machen willst sind ja mehr oder halt auch weniger Arbeiten notwendig oder Sinnvoll. 70cm³ sind nicht gleich 70cm³. gehst z.B. auf nen D.R. oder schwarzen Top Zylinder kannst das Problemlos auf ner Originalen Kurbelwelle fahren, bei nem Hochdrehenden MHR oder Hebo Zylinder sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.

Zudem kommt dann ja noch das man weitere Restkomponenten wie Kupplung, Vergaser etc. neu braucht. Abstimmen ist natürlich immer Pflicht.

Bin aber auch ned aus der gegend kann also nur Schriftlich helfen :)
Wer Später Bremst fährt länger Schnell!
Benutzeravatar
RRT-Tuning
Moderator
 
Beiträge: 450
Registriert: 04.03.2011
Fahrzeug(e): Aprilia RS50 Extrema (98)|Aprilia RS50Replica(01)|Zündapp C50 Sport (72)| Opel Astra f 2.0 16V (97)

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste