Motor, Zylinder etc. Reinigung mit Benzin?

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon Thomsen » 17.08.2012 19:45

Moin,
meine Hercules ist von außen stark beschmutzt, da ich letzens durch´n Wald bei Regen gefahren bin. Da der Schmutz schon etwas getrocknet ist, und ich ihn nicht ganz so leicht abbekomme, hab ich schon überlegt den Motor,Zylinder etc. von außen mit Benzin zu reinigen.

Kann man das, ohne etwas zu beschädigen??



LG
Mit dem Öl nicht sparsam sein!!

Wer bremst hat Angst! :D
Benutzeravatar
Thomsen
 
Beiträge: 110
Bilder: 2
Registriert: 19.02.2012
Plz/Ort: Celle
Fahrzeug(e): Prima 4s
 

Beitragvon fendtboy » 17.08.2012 22:59

Machs lieber mit nem hochdruckreiniger oder seife !
Benutzeravatar
fendtboy
 
Beiträge: 259
Bilder: 2
Registriert: 30.06.2012
Fahrzeug(e): CPI SX 50
Postleitzahl: 4161
Land: Oesterreich

Beitragvon abus » 17.08.2012 23:59

sprit schadet dem motor nicht,wenn du ihn damit wäscht.hab ich bei meinen autos auch immer gemacht,aber erde und schlamm bringst du damit nicht besser weg als mit wasser
abus
 
Beiträge: 28
Registriert: 06.04.2012
Fahrzeug(e): Yamaha RD50
Postleitzahl: 85098

Beitragvon fendtboy » 18.08.2012 18:44

lediglich öl oder fett
Benutzeravatar
fendtboy
 
Beiträge: 259
Bilder: 2
Registriert: 30.06.2012
Fahrzeug(e): CPI SX 50
Postleitzahl: 4161
Land: Oesterreich
 

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 13 Gäste