Rex monza 50 drosselproblem

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon c.zuhl » 08.07.2019 04:10

Hallo, ich bin neu hier. Ich hab ein Problem mit dem Roller Rex monza 50. Den hab ich für meinen Sohn gekauft. In den Papieren sind 25 km/h eingetragen. So sollte es auch sein. Er fährt aber 45 km/h. Dann habe ich gesehen das das Kabel von der cdi zum Picker der im Antriebsgehäuse sitzt unterbrochen war. Das ist schon mit einer steckverbindung versehen gewesen. Jetzt habe ich das Kabel wieder angeschlossen. Das funktioniert auch. Aber der Roller stottert jetzt und geht nach einiger Zeit aus. Die Zündkerze ist völlig verrust. Weiß jemand eine Lösung? Muss ich den Vergaser mit einer kleineren Düse ausrüsten? Weiß jemand hier die original bedüsung vom 4 Takt Mofa Rex monza? Ich hab auch schon versucht einen Stopper am Gaszug anzubringen. Das funzt auch nicht richtig weill die Kerze dann ebenfalls verrust. Ich hoffe einer von euch hat eine Idee. Viele Grüße, Christoph Zuhl
c.zuhl
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.07.2019
Fahrzeug(e): Rex monza
Postleitzahl: 23717
 

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum