Peugeot 103 Vogue Restaurierung,diverse Fragen

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon Charly65 » 29.05.2019 21:16

Hallo Zusammen !

Habe seit einigen Tagen eine Peugeot 103 Vogue von 1991 die ich mit einem Bekannten auf Vordermann bringe unter anderem auch mit neuem Motor da der alte diverse Schäden hatte.
Zu meinen Fragen : der neue Motor mit Variateur läuft schlecht an wenn er kalt ist und nimmt zu Beginn kein Gas an bzw.geht aus,könnte es sein weil der Choke Bowdenzug noch fehlt ? Wenn er ne Weile im Standgas läuft nimmt er auch Gas an und läuft ganz gut und ja ich weiß zu Beginn bis der Motor eingefahren ist nur max 3/4 Gas.
Der neue Motor hat auch andere Stecker bzw. Kabel, leider hab ich kein Plan wo ich meine beiden Lampen anschließen kann. Gibt's da ein Tipp oder eine Belegung der Stecker ?

Hab mich schon bissel reingelesen hier irgendwo stand auch das man Zündspule oder wie man das Ding nennt auch durch ein Neuteil ersetzen sollte ist das korrekt?
Danke schon mal für Eure Infos!

MfG Charly!
Charly65
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2019
Fahrzeug(e): Peugeot 103
Postleitzahl: 77694
 

Beitragvon LaurieLee » 29.05.2019 21:42

Klar der kalte Motor braucht fetteres Gemisch also erstmal den Choke in Gang bringen und sehen wie's dann ist. Ich kenne den Motor zwar jetzt nicht so zielführend aber mit den Kabeln kann's ja eigentlich nich so schwer sein. Meistens kommen da ja nur zwei raus - eins für den Kurzschlußschalter (wenn vorhanden) und eins für Licht. Die Auswahl ist also nicht sonderlich groß. Zündspule und Kondensator sind so Sachen die mal Mucken machen können wenn man nicht genau weiß wie alt die schon sind. Kann man vorsorglich austauschen aber auch erstmal so probieren.
Laurie.

aber für mich bin ich nicht nur hübsch - nein, ich bin mehr für mich - ich liebe mich
Benutzeravatar
LaurieLee
 
Beiträge: 462
Registriert: 16.01.2018
Plz/Ort: Otjiwarongo/Namibia
Fahrzeug(e): Hier erstmal keine, während meines Lebenslaufs aber so ungefähr 30.

Beitragvon Charly65 » 29.05.2019 22:34

Ok dann werde ich mal schauen das ich den Choke installiert bringe bzw. den Bowdenzug .
Zur Elektrik, da ist so ein weißer Stecker mit ein paar Flachstecker, werd mal ein Bild davon einstellen.

Ach ja hab leider gepennt, könnte bitte ein Mod den Beitrag ins Peugeot Unterforum verschieben ? Merci.

Gruss Charly,
Charly65
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2019
Fahrzeug(e): Peugeot 103
Postleitzahl: 77694

Beitragvon Charly65 » 30.05.2019 14:11

Heute mal das Bild von dem Stecker, hat jemand evt. ein Link zu einem deutschen Handbuch?

Gruss Charly.

-- 30.05.2019 22:10 --

Nabend !

Noch ne Frage und zwar die Tachonadel zittert bei der Fahrt, ist der Tacho hinüber oder an was kann das liegen ?

Gruss Charly !
Dateianhänge
20190530_140034_resized.jpg
20190530_140034_resized.jpg (780.18 KiB) 205-mal betrachtet
Charly65
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2019
Fahrzeug(e): Peugeot 103
Postleitzahl: 77694

Beitragvon schaumapfel » 03.06.2019 13:06

Moin
wenn die Tachonadel zittert braucht die Tachowelle vielleicht mal etwas Schmierung. Sie muss sich leicht drehen lassen, sonst fängt sie an zu "springen", das sieht man dann natürlich auch an der Tachonadel.
Gruß Simon
Benutzeravatar
schaumapfel
 
Beiträge: 418
Bilder: 2
Registriert: 10.10.2013
Fahrzeug(e): Simson Star, früher 3x Suzuki TS50 XK

Beitragvon Charly65 » 12.06.2019 20:07

Hallo !



Mein Anschluss schaut etwas anderst aus hab auch schon nach so einer Tacho Schnecke geschaut.

Es muss an der Welle liegen das der Zeiger so zittert bzw. springt. Hab mal den Innenzug raus gemacht und

gereinigt und frisch geölt, wenn ich die Welle gerade nach oben außerhalb halte und den Tacho drauf stecke

läuft der Tacho problemlos aber sobald ich die Welle um rechte Gabel von hinten in das Lampengehäuse lege

hab ich wieder die Probleme. Häng mal ein Bild von meinem Radanschluss an.

Mir wäre es ja egal aber da ich noch zum TÜV muss um es vom Mofa zum Moped umzumelden haben die daran

bestimmt was zu bemängeln
Dateianhänge
20190612_192536_resized.jpg
20190612_192536_resized.jpg (830.61 KiB) 137-mal betrachtet
Charly65
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2019
Fahrzeug(e): Peugeot 103
Postleitzahl: 77694
 

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Caramba und 6 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum