"Garagenfund" - kaufen oder bleiben lassen?

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon Münchnerin78 » 09.08.2016 23:17

Hallo,

zur Zeit bin ich auf der Suche nach einer Derbi Vamos.
Nun hab ich ein Angebot bekommen von einem Autohaus - dort steht ein solches Maschinderl, Betriebserlaubnis von 1995 (!), wurde NIE gefahren. War Deko und später wurde es gekauft, aber nie abgeholt. Laut Händler hätte man schon drauf geachtet, dass das Fahrzeug fahrtüchtig bleibt (wie?), aber nicht gefahren.
Rät Ihr mir zu dem Kauf oder davon ab?
Was kann da alles "kaputt" sein durch das Stehen?
Der Vamos bekäme beim Kauf eine neue Batterie, gestanden ist er nur in der Halle des Händlers.

Danke für Eure Ratschläge!
Münchnerin78
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.08.2016
Postleitzahl: 813
 

Beitragvon Gikauf » 10.08.2016 00:02

Alle Kunststoffteile Kontrolieren, ob sie noch Flexibel sind oder schon Brüchig, also Reifen, Schläuche und Kabel. Sämtliche Flüssigkeiten Wechseln und Räder auswuchten lassen. Das wäre das was mir Einfällt.
Benutzeravatar
Gikauf
 
Beiträge: 353
Registriert: 07.01.2016
Plz/Ort: 63796 Kahl a Main
Fahrzeug(e): Kymco ZX Super Fever, Vespa PK
Postleitzahl: 63796

Beitragvon Nichtraucher » 10.08.2016 07:12

Hi,

die Reifen sind mit Vorsicht zu genießen, besser noch samt Schläuchen zu wechseln. Öle und, wenn vorhanden, Bremsflüssigkeit sollten auch erneuert werden.
Aber sonst, da haben schon Maschinen gut überlebt, die schlechter standen.

Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427

Beitragvon Night Raider » 10.08.2016 07:34

Wie zum Teil ja schon geschrieben:

Ölwechsel;
Bremsflüssigkeit wechseln;
Benzin ablassen (kann auch altern!)
Blick in den Tank mit Taschenlampe (Korrosion!)
Reifen und Schläuche wechseln;
Sitzbank auf Risse prüfen (Alterung des Materials)
Bremsschläuche und Benzinschlauch prüfen!

Ansonsten "grünes Licht" auch von mir, wenn der Preis stimmt!!!

BTW: Der Autohändler ist perse nicht der kompetenteste Ansprechpartner für die Wartung eines Rollers! Auch wenn er Mechaniker zu Rate ziehn kann, sind Moppeds nicht sein Kerngeschäft!!! Die nachfolgend zwingend notwendige Durchsicht durch den Motorradhändler sollte in die Preisverhandlung unbedingt einfließen! 8)

Ach ja, was ist das für eine dubiose Geschichte mit "schon mal verkauft und nicht abgeholt" ??? Gibt es da ggf. Eigentumsprobleme? Der Roller hat ja u. U. rechtlich gesehen schon einen neuen Besitzer! Ist da Geld bezahlt worden? Gibt es einen Vertrag? Wie lange liegt diese Aktion zurück? Was hat das Autohaus unternommen den Erstkäufer anzusprechen? Das sollte schon geklärt werden! Auch wenn es schön ist ein solches Schnäppchen zu erwischen, sollte man manche Probleme schon im Ansatz ersticken! :roll:
alle gemachten Angaben erfolgten ohne Gewähr aber nach bestem Wissen
Benutzeravatar
Night Raider
 
Beiträge: 86
Registriert: 14.06.2016
Fahrzeug(e): Peugeot CityStar 50

Beitragvon Münchnerin78 » 10.08.2016 09:09

So kurz online und schon so viele Antworten, wow.
Danke!

Uiuiui, das Eisen ist mir zu heiß. Da greif ich dann doch lieber zu einem anderen Angebot. Außerdem wird es mir auch zu teuer insgesamt.

Danke nochmals!!

Gruß aus München
Münchnerin78
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.08.2016
Postleitzahl: 813

Beitragvon Nichtraucher » 10.08.2016 13:40

Na,...heiße Eisen sind aber was anderes.

Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427

Beitragvon Münchnerin78 » 10.08.2016 16:42

Da hast auch wieder recht, Willy!
Münchnerin78
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.08.2016
Postleitzahl: 813

Beitragvon Nichtraucher » 10.08.2016 22:19

Ist natürlich immer eine Preisfrage. Ich bin bei Rollern eher ein Piaggio-Fan, auch wenn ich schon ewig keinen mehr hatte.

Sfera beispielsweise, ich finde das Ding sieht auch besser aus als der Derbi
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427
 

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste