Anhänger an 50er Moped

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon Franz Heinz » 22.02.2016 17:36

Hallo Leude,

ist es erlaubt, einen anhäger an ein 50er Moped hinten anzuhängen? Bild
Oder brauche ich da eine extra Zulassung?

MgG
Franz
Franz Heinz
 
Beiträge: 26
Registriert: 07.02.2016
Fahrzeug(e): Dkw Hummel Bj. 1958
 

Beitragvon Nordstern » 22.02.2016 17:56

Hallo Franz,
Im Prinzip darf man, aber es gibt Vorschriften ohne Ende.
Ich habe letztens irgendwo einen Beitrag gelesen, in dem sich ein TÜV- Mann seitenweise über die Vorschriften ausgelassen hat.
Die einzigen Mopeds mit legalem Anhängerbetrieb und originaler Anhängerkupplung sind die alten Somson.
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 282
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon André Merk » 22.02.2016 18:07

Also ich bin desöfternen mitm Mofa und Anhänger gefahren, wurde nie angehalten.
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1642
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Peugeot Vivacity Sixties 50; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50, Romet Router WS 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon Nordstern » 22.02.2016 18:23

Machen und dürfen sind zwei verschiedene Sachen, bei uns im Ruhrgebiet fahren hunderte von Schrottsammlern mit Moped und Anhänger rum (ein großer Gefrierschrank auf einem Mopedanhänger ist echt g...)

Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 282
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon André Merk » 22.02.2016 18:27

Wenn man eine Vernünftige Anhängerkupplung hat und keine Häuer damit transportiert werden die selbst WENN nix sagen
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1642
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Peugeot Vivacity Sixties 50; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50, Romet Router WS 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon Raisch » 22.02.2016 18:41

Hänger braucht Zulassung / Tüv
Raisch
 
Beiträge: 563
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Herc.MK4M /NHW-M /Piaggio

Beitragvon daves » 22.02.2016 19:35

Hallo

Die Anhänger kupplung muss eingetragen sein in deinen Papieren über einen Tüv.
Nicht zulassungspflichtige Fahrzeuge(dazu gehören mofas mopeds,usw,)bis 50kmh.(Ausnahme simson)dürfen verkerstaugliche Anhänger am Fahrzeug gefahren werden !das Kennzeichen muss lesbar sein,oder eins am Hänger sichtbar angebracht sein.rote reflektoren(Katzen Auge)muss hinten am Hänger dran sein.
So war es zumindest noch bis vor 10Jahren,ich denke es ist heute immer noch so.
Gruß Jürgen
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1909
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Night Raider » 27.09.2016 09:08

Nur der Vollständigkeit halber
-> siehe hier ->-> http://www.mehner.info/mopedanhaenger-r ... anleitung/
alle gemachten Angaben erfolgten ohne Gewähr aber nach bestem Wissen
Benutzeravatar
Night Raider
 
Beiträge: 86
Registriert: 14.06.2016
Fahrzeug(e): Peugeot CityStar 50

Beitragvon Nichtraucher » 27.09.2016 09:41

Ein Kasten Bier, (Örtliche Brauerei) sollte zur Standardausrüstung gehören, der Optik wegen.

Willy
Benutzeravatar
Nichtraucher
 
Beiträge: 146
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Kreidler RS, Saxonette, Piaggio Si montecarlo Moped, MZ TS125, R60/6, CB 750 Four
Postleitzahl: 59427
 

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste