Tanken

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon André Merk » 03.07.2015 19:56

Hi Leute,

ich tanke immer an einer Zweitakt Zapfsäule 1:50, allerdings ist dies sehr Teuer mit 2€/Liter was bei ca 6-7 Liter pro tanken ganz gut ins Geld schlägt :/

Wie tankt ihr Mischt ihr selber? Wenn ja wie? Was für ein Öl benutzt ihr? Wie viel Zahlt ihr Pro Liter?
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1642
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Peugeot Vivacity Sixties 50; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50, Romet Router WS 50
Postleitzahl: 32805
 

Beitragvon daves » 03.07.2015 21:05

hallo erstmal,meine mischung 1:50 5liter super+ 100ml teisynthöl mischen! VON MANNOL:DER LITER CA;5-6euro.bitte kein voll syhntöl fahren ! ABER UNTER 1,80 wirst es nicht schaffen.höchstens mineralöl dann 1,70 ung,
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1855
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Intrac Meister » 03.07.2015 21:14

Bei mir kann ich für nur paar Cent mehr an der Zwitaktzapfsäule Tanken. Aber ich hab auch immer einen 10L Kanister mit selber gemischt da stehen. Würde mir an deiner Stelle daheim eine möglichst Große Menge zweitaktöl hinstellen und selbst mischen.
Gruß
Jerome

Mein Bock ölt nicht, er kennzeichnet sein Revier!

Wer bremst hat Angst!
Benutzeravatar
Intrac Meister
 
Beiträge: 938
Registriert: 07.01.2014
Fahrzeug(e): Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Postleitzahl: 65594

Beitragvon André Merk » 03.07.2015 21:15

Welches würdest du empfehlen und was kostet das in wie viel Liter Flaschen?
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1642
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Peugeot Vivacity Sixties 50; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50, Romet Router WS 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon Mx50Fahrer. » 03.07.2015 22:48

ich nehm ca 100ml mit zur tanke und kauf 5l sprit. Oder ich nehm nen 10l kanister und misch daheim.
Mx50Fahrer.
 
Beiträge: 72
Registriert: 25.08.2014
Fahrzeug(e): Yamaha dt50, Yamaha DT 80, KTM RL 80, Zündapp ZD20, Zündapp ZS 25, Zündapp ZD 40

Beitragvon Intrac Meister » 03.07.2015 23:35

Hallo Andre!
Das weiß ich nicht da mein Vater in seiner Firma so wieso ein großes Fass Zweitaktöl für Motorsägen und so hat. Da musst du selber mal schauen wos Litermäßig am Günstigen ist.
Gruß
Jerome

Mein Bock ölt nicht, er kennzeichnet sein Revier!

Wer bremst hat Angst!
Benutzeravatar
Intrac Meister
 
Beiträge: 938
Registriert: 07.01.2014
Fahrzeug(e): Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Postleitzahl: 65594

Beitragvon daves » 04.07.2015 06:21

Hallo andre das günstigste öl giebs beim Philipp sonderposten Markt 4€liter mineralisch
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1855
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon André Merk » 04.07.2015 11:23

Mein Vater riet mir jetzt ich solle lieber an der Zapfsäule das Gemisch kaufen,daher das besser als selbstgemischtes ist.
Sie haben früher auch immer so getankt für 40pfennig der Liter :D
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1642
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Peugeot Vivacity Sixties 50; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50, Romet Router WS 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon Intrac Meister » 04.07.2015 12:31

Das ist schmarn, warum soll das bitte besser sein? Mischen ist nun wirklich nicht schwer. Außerdem weißt du dann welches Öl du da hast.
Gruß
Jerome

Mein Bock ölt nicht, er kennzeichnet sein Revier!

Wer bremst hat Angst!
Benutzeravatar
Intrac Meister
 
Beiträge: 938
Registriert: 07.01.2014
Fahrzeug(e): Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Postleitzahl: 65594

Beitragvon André Merk » 04.07.2015 12:34

Aber irgendwo isses auch nicht billiger wenn ich 6 Liter Super für 9 Kaufe und dann für 9 Euro nochmal 500ml Zweitakt öl,ist sogar teurer
Mfg

André
Benutzeravatar
André Merk
 
Beiträge: 1642
Bilder: 10
Registriert: 18.11.2014
Plz/Ort: Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e): Peugeot Vivacity Sixties 50; Ehem.:Hercules Prima GT, Flex Tech Firenze 50, Romet Router WS 50
Postleitzahl: 32805

Beitragvon Intrac Meister » 04.07.2015 12:42

Ich hab das Grade mal nachgerechnet.
Gehen wir mal davon aus Normal Benzin kostet Momentan 1.40€.
5 Liter Benzin enthalten bei einer Mischung 1:50 100 ml Öl, also ein Liter dann 20ml.
Wenn du sagst du bezahlst dafür pro Liter zwei Euro bezahlst du für 20ml 60Cent.
1000ml :20ml sind gleich 50. du kannst also mit einem Liter zweitaktöl 50Liter Benzin mischen. 50mal 60Cent sind 3000Cent also 30€. Bisschen mehr als 4€ oder? Sagt mir falls ich mich verrechnet habe.

-- 04.07.2015 12:45 --

Also ich meine du hast dann für einen Liter Öl an der Tanke 30 € bezahlt und wenn Daves sagt du kannst es auch für 4€ Haben ist das schon ein Unterschied.
Gruß
Jerome

Mein Bock ölt nicht, er kennzeichnet sein Revier!

Wer bremst hat Angst!
Benutzeravatar
Intrac Meister
 
Beiträge: 938
Registriert: 07.01.2014
Fahrzeug(e): Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Postleitzahl: 65594

Beitragvon daves » 04.07.2015 14:52

Falls du das Öl vom Philipps sonderposten haben willst,und bei euch gibt's keinen,die schicken auch online!Gruß Jürgen
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1855
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon radiobastler » 04.07.2015 16:52

Bei ebay gibt 20l Mannol 2T Öl für 35€. Das sind 1000l Gemisch. Das sind 3,5 cent pro Liter fertiges Gemisch. Wenn man sich mit mehreren zusammen tut, ist das richtig günstig. Für einen alleine lohnt das nicht. Denn 1000l gemisch muss man erstmal verfahren. :mrgreen:
Gruß Stephan

alle Zeit eine gute Fahrt
radiobastler
 
Beiträge: 227
Bilder: 3
Registriert: 25.08.2014
Plz/Ort: 45219 Essen
Fahrzeug(e): KTM SM25, Piaggio TPH 50
Postleitzahl: 45219

Beitragvon daves » 04.07.2015 20:23

und das mannol öl hat sehr gute wärte!
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1855
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon tigerhamburg » 05.07.2015 16:26

Moinsen,
ich kaufe vollsynthetisches Zweitaktöl, Finko 2t Synthetik, 5 Liter 45 Euro, es hat eine Husquarna Freigabe, eine Piaggio Freigabe, und erfüllt die höchste Norm für Wassergekühlte Aussenbordmotoren. ( Ich benutze es für Sägen, Aussenborder und Mopeds).
Speziell bei Aussenbordern ist eine spezielle Freigabe recht praktisch, da kleinere Moderne ohne Thermostat bei falschem Öl durch Ablagerungen Probleme machen können, da die Zylinderlaufbuchse wesentlich kühler ist als bei luftgekühlten Motoren.
Für Fahrzeuge welche ich sehr wenig benutze und für meine Kettensägen mische ich es nur mit Super Plus, der Sprit ist länger stabil im Tank oder Kanister.
Mineralisches Markenöl sollte im Fünf liter Gebinde ab 25 Euro zu haben sein, und zum Abmessen nehme ich immer 500 ml Messbecher vom Penny.
Ab zwanzig liter werden die Gebinde noch um einiges billiger, aber eben auch unhandlicher, ich verbrauche ca 5 liter Öl im Jahr.
Ob mineralisch oder synthetisch, das muss jeder für sich selber entscheiden.
Mfg Holger
Benutzeravatar
tigerhamburg
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.07.2015
Fahrzeug(e): Fmr Mokuli, Zündapp, Bergsteiger, Meister (Göbel) Automatik, Zündapp Combinette, Miele 50, Kawasaki
Postleitzahl: 21723
 
Nächste

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste