Alte rote Nummer

Markenübergreifende allgemeine Fragen.

Beitragvon m00n_equipped » 28.09.2014 23:36

Guten Tag,

Ich habe vor mir ein rotes Versicherungskennzeichen zu kaufen. Ein Kollege könnte mir eins geben, jedoch ist es aus dem Jahr 2009. Darf ich trotzdem damit fahren?
m00n_equipped
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2014
Fahrzeug(e): Piaggio Vespa Bravo
 

Beitragvon schaumapfel » 29.09.2014 00:28

Die Farbe der Versicherungskennzeichen wechselt doch jährlich? Man kauft jedes Jahr ein neues, im Moment sind sie schwarz. Oder ist ein rotes Versicherungskennzeichen etwas spezielles und ich hab noch nicht davon gehört?

Gruß,
Simon
Ein 2-Takter ist auch nur ne bessere Luftpumpe :D
Benutzeravatar
schaumapfel
 
Beiträge: 412
Bilder: 2
Registriert: 10.10.2013
Fahrzeug(e): Simson Star, früher 3x Suzuki TS50 XK

Beitragvon PhilippK » 29.09.2014 07:16

schaumapfel hat geschrieben:Oder ist ein rotes Versicherungskennzeichen etwas spezielles und ich hab noch nicht davon gehört?
Sieht so aus ;-)

Rote Versicherunskennzeichen sind wie die roten Kennzeichen bei Autos: für Test- und Zulassungsfahrten und nicht an ein bestimmtes Fahrzeug gebunden.
Allerdings sind die auch jahresbezogen - das von 2009 ist also nicht mehr verwendbar.

Gruß, Philipp
PhilippK
 
Beiträge: 95
Registriert: 14.06.2013
Fahrzeug(e): Aprilia SX, Rieju MRT
Postleitzahl: 70174

Beitragvon m00n_equipped » 29.09.2014 14:53

Vielen Dank für die Antwort :-)
m00n_equipped
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2014
Fahrzeug(e): Piaggio Vespa Bravo
 

Zurück zu Allgemeines

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum