Derbi Zylinder?

Beitragvon xX_SouLmaN_Xx » 15.02.2013 18:04

Hallo liebe Foren Kollegen ;)

Folgendes...
Habe mir vor kurzem ein Moped gekauft war bisher immer mit AM6 Motoren unterwegs ;D
Bin jetzt mal aus neugier auf eine Derbi umgestiegen habe es als Schnäppchen als zweitmoped bekommen.

Jetzt aber meine frage das ist doch kein Original Zylinder der da am bild zusehen ist oder? geschweigenden dies kann auch keine Dichtmasse sein oderso? beim Zylinder eher unwahrscheinlich...

Könnt ihr mich aufklären?

Edit: vergessen zu erwähnen es handelt sich um eine Derbi Senda X Race Baujahr 2004-2005 wenn ich mich recht entsinne.
Dateianhänge
83_-102334934554.jpg
83_-102334934554.jpg (16.49 KiB) 1284-mal betrachtet
xX_SouLmaN_Xx
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2013
Fahrzeug(e): Derbi
Postleitzahl: 2544
Land: Oesterreich
 

Beitragvon xX_SouLmaN_Xx » 17.02.2013 15:10

Weiss niemand etwas? :/
xX_SouLmaN_Xx
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2013
Fahrzeug(e): Derbi
Postleitzahl: 2544
Land: Oesterreich

Beitragvon fendtboy » 17.02.2013 20:10

schwer zu sagen nur mit dem einem bild !
Benutzeravatar
fendtboy
 
Beiträge: 259
Bilder: 2
Registriert: 30.06.2012
Fahrzeug(e): CPI SX 50
Postleitzahl: 4161
Land: Oesterreich

Beitragvon xX_SouLmaN_Xx » 18.02.2013 08:22

Hat sich erledigt.

Die vorgänger haben dichtmasse verwendet und jz steckt der kolben fest wegen der dichtmasse.....

Lg
xX_SouLmaN_Xx
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2013
Fahrzeug(e): Derbi
Postleitzahl: 2544
Land: Oesterreich
 

Zurück zu Derbi

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum