Derbi Fenix 94´ Motorschaden?

Beitragvon Kev » 12.08.2012 14:32

Hallo,

Ich habe eine Derbi Fenix Baujahr 94 als Scheunenfund geschenkt bekommen und ein bisschen hergerichtet.

Der Motor war auseinander genommen ... Zylinderkopf und Kolben haben gefehlt, diese hab ich erneuert.

Bei meiner vorletzten letzten ausfahrt jedoch, hat mir das Hinterrad blockiert und danach sprang sie nicht mehr an. Das Ding also nach Hause transportiert und nochmal getestet sie zu starten hat funktioniert.

Heute dann wieder mal gefahren und zack wieder hat mir mein Hinterrad blockiert jedoch hab ich sie anschließend wieder starten können. Sobald ich danach in höhere Drehzahlen kam blockierte wieder das Hinterrad. Ich denke nur wenn die Maschine warm ist passiert das ganze ansonsten , wenn sie kalt ist, fährt sie einwandfrei.

Weiß wer Rat zu diesem Problem? Muss ich mir einen Austauschmotor besorgen? und woher krieg ich dann einen ganzen Motor?

Vielen Dank
Kev
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.08.2012
Fahrzeug(e): Derbi Fenix H
 

Beitragvon marlboroman » 13.08.2012 14:01

tankt die kiste gemisch oder hat die eine förderpumpe ?
Suzuki TS 50 XK 1980 - daily fun
Benutzeravatar
marlboroman
 
Beiträge: 399
Registriert: 08.03.2011
Fahrzeug(e): Mopped Asylum
Postleitzahl: 85609

Beitragvon 1979-KTM-MSS-50 » 22.08.2012 16:16

Eine Derbi diesen Baujahrs sollte eigentlich ne förderpumpe haben. Liegt vermutlich daran das Kolben und Zylinder nicht zueinander passen. Wenn der Kolben zu warm wird könnte der zu groß werden und dann klemmts. Sicher bin ich mir dessen aber nicht
Nur original ist Geil.

KTM INFECTED

"Sobald du dich niedersetzt um eine heiße Tasse Kaffee zu trinken, wird der Chef etwas von dir verlangen, was solange dauert, bis der Kaffee kalt ist."
Benutzeravatar
1979-KTM-MSS-50
 
Beiträge: 942
Bilder: 10
Registriert: 24.03.2011
Fahrzeug(e): KTM MSS 50 Super B / KTM MLS 50 / KTM Bora 50 / Hercules Supra 4 Enduro
Postleitzahl: 88131

Zurück zu Derbi

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum