Öl aus auspuff.

Beitragvon Stückwerk » 11.02.2018 16:26

Hallo,

Ich habe bei meiner Entdrosselten Debi senda 50 x_treme das Problem gehabt das aus dem auspuff nach längerer fahrt immer öl mit Wassertröpfchen raustropfte. nachdem ich mal in den Vergaser schaut fand ich heraus das der Vorbesitzer die Bedüsung nicht änderte (immer noch 70ger düse). Auch die Zündkerze zeigte ein zu fettes Gemisch. nun habe ich eine 82ger Hauptdüse verbaut, das Zündkerzen-bild ist nun leicht weißlich was ja auf ein zu mageres Gemisch deutet. jedoch kommt immer noch Öl aus dem auspuff nun zwar deutlich wendiger als zuvor und ohne Wasser tropfen aber hat noch jemand eine Idee woran das liegen könnte ?
ich werde es nun mit einer 80ger düse mal probieren.
(alle Dichtungsringen wurden erneuert)
Stückwerk
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2018
Fahrzeug(e): Derbi Senda 50
Postleitzahl: 84556

Beitragvon daves » 11.02.2018 19:47

Kleinere düse=Mager
Größere düse=fetter

Sollte die 70er düse zu Fett sei, dann ist die 80er düse erst Recht zu fett.

Öl aus dem Auspuff, könnte entweder am Öl liegen,zb,ein Öl gewählt mit einem zu hohe Flammpunkt. oder fährst deutlich untertourig.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1555
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Tomos Flexer 45 Kymco Yup
Postleitzahl: 67059

Zurück zu Derbi

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste