Nickname gesucht?

Hier kann alles rein, was nichts mit dem Thema Zweirad zu tun hat.

Beitragvon Gikauf » 05.02.2017 02:09

Bei uns im Ort gab es mal eine Familie mit dem Namen Wurst, die haben ihren Sohn Hans genannt. Er wurde mit seinem Namen so gehänselt, daß er sich schließlich aufgehängt hat.
Benutzeravatar
Gikauf
 
Beiträge: 226
Registriert: 07.01.2016
Fahrzeug(e): Piaggio TPH, Vespa PK
Postleitzahl: 63796
 

Beitragvon Mopedikürer » 11.02.2017 11:23

Das ist hart....

Da vergeht einem glatt das Scherzen mit neuen Nicknames.

Möge Gott den Armen selig haben. Als Muslim weiß man, dass einen der Selbstmord direkt ins Höllenfeuer bringt.

Aber Menschen, die Gottes Anordnung diesbezüglich nicht vernommen haben...
Und der Gesandte sprach von einem Mörder, dem Gott vergab, nur weil er ernsthaft bereuen und sich zum Glauben wenden wollte, dann aber trotzdem wieder mordete, als ihm ein Gläubiger (?) sagte, dass er das Vergessen könne nach seiner Morderei, so erschlug er diesen in Verzweiflung.
Er war aber auch danach wieder reumütig und setzte seinen Weg der Reue fort und fand letztendlich Vergebung!
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Mopedikürer » 14.02.2017 11:57

Frickelbruder, Frickel-Ede, Frickel-Joe, Frickel-Hannes, Jocke oder was auch sonst
(frickeln=basteln, etwas dranzufrickeln)
Frickel-Michel (klingt nach kleinem Jungen)
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Mopedikürer » 21.03.2017 21:28

Schmierschlitzer (kommt Citybiker best. bekannt vor...)

Motoradschelm (könnte ich sein)
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon citybiker » 21.03.2017 21:53

:top: :top: :top: :top: :bahnhof: :bahnhof:
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 743
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon lars204 » 24.03.2017 15:35

geile namen, kann man sich da noch umnennen, wenn man schon so einen langweiligen namen besitzt? :D
Highway to Hell :)
Benutzeravatar
lars204
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.11.2015
Plz/Ort: Hamburg
Postleitzahl: 22523

Beitragvon Mopedikürer » 23.04.2017 05:46

@lars204:

So langweilig ist dein Name doch gar nicht. Mit etwas Fantasie verbirgt sich dahinter ein Androide, halb Mensch, halb Maschine, oder ein gentechnisch konzipierter Retortenmensch.
Die 204 wäre demnach die Prototypen- bzw. Labormummer.
Oder denk an diesen Bud-Spender-Film mit dem kleinen außerirdischen Jungen, H7-25!
Nun sind an deiner Entwicklung auch noch Außerirdische beteiligt, das wird doch immer spannender...

Was also soll an deinem Namen noch langweilig sein??


Hier aber trotzdem noch zwei neue mopedspezifische:

Tacholess

Klemmerling

-- 23.04.2017 04:49 --

@citybiker:

In meiner Küche gibts nur noch Frickeln und keine Frikadellen!
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Laurie54 » 06.07.2017 23:53

Ich heisse Laurie54 denn ich gehöre nun mal nicht zu den Linksintellektuell-Kreativ-Bevorzugten und deswegen fällt mir da auch nichts besseres ein. Tut mir leid.
----Mopedikürer----da muss man erstmal drauf kommen...
Ohne Moos nix los
Benutzeravatar
Laurie54
 
Beiträge: 57
Registriert: 08.02.2017
Plz/Ort: 38448 Wolfsburg
Fahrzeug(e): 55er Quickly N. Fabrikneu, 0km.

Beitragvon Heizer » 07.07.2017 08:45

Ja oder Rocker vom Hocker
Benutzeravatar
Heizer
 
Beiträge: 89
Bilder: 6
Registriert: 05.09.2010
Plz/Ort: 53426
Fahrzeug(e): Hercules M 2 Dkw 504 Extra Hobby Rider HR 1
Postleitzahl: 53426

Beitragvon citybiker » 07.07.2017 09:10

Kolbenschmidt
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 743
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon Mopedikürer » 07.07.2017 20:01

Eigentlich finde ich meinen Nickname auch eher etwas uncool.
Das war, als ich gerade mein allererstes Moped - meine Hercules Mk2 - gekauft hatte und dabei war sie a.d. Straße zu bringen.
Und da hatte ich der guten gerade mal ne Pediküre verpasst - nen Paar neue Reifen.

Ich weiß gar nicht mehr, ob ich mich erst mit meinem KW-Lagerschaden nach den ersten 300km angemeldet hatte oder schon vorher.

Aber meine "Schrauberkarriere" begann mit einer "Mopediküre"... :D

-- 07.07.2017 20:06 --

Ende 2012 war das.
Frühjahr 2013 hatte ich meinen Motor Repariert, KW Lager und andere erneuert.
Nach weiteren 17500 km war dann die ca. 33000km alte KW kaputt, Pleuelfußlager.
Zylindertuning auf ca. 4,5 PS hatte ihr dann auch nicht mehr gut getan... :mrgreen:
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon Laurie54 » 12.07.2017 16:18

Is ja auch alles soweit in Ordnung aber das mit Immanuel Kantstein geht zu weit. Das ist ein Totalaffront gegen die gesamte abendländische Kultur (oder was davon noch übrig ist).

Laurie.
Ohne Moos nix los
Benutzeravatar
Laurie54
 
Beiträge: 57
Registriert: 08.02.2017
Plz/Ort: 38448 Wolfsburg
Fahrzeug(e): 55er Quickly N. Fabrikneu, 0km.

Beitragvon Mopedikürer » 12.07.2017 23:50

Ich will Immanuel Kant nicht lästern oder herabwürdigen.

Allerdings ist die Geschichte der Welt eine traurige Geschichte.
Glauben wurde mit Aberglaube vermischt, und irgendwann wurde das halt alles abgeschafft.
Sicherlich ist manches besser geworden, aber der Satan hat immer noch die Zügel i.d. Hand - und die hatte er auch vorher - nur dass der Mensch dachte, dass er frei sei und sein Schicksal selbst bestimmen könnte - das konnte er jedoch nicht und ohne die Gnade und die Hilfe Gottes gelang es dem Satan, viel gutes Werk zunichte zu machen und uns von einem Unheil ins nächste zu führen.

Oder ware es der gefasste Wille der Menschen und Ergebnis seiner Vernunft, dass er drei gewaltige Kriege angezettelt hat? Sieht jemand einen höheren Sinn darin?

Und nun stehen wir wieder vor der totalen Selbstzerstörung, und alles nur, weil gewisse Subjekte, die sehr viel Macht haben glauben, dass sie mehr zählen, als alle Menschen unter ihnen und glauben, dass sie nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

Und weil die Breite Masse sich ihre eigene Ignoranz und Schlechtigkeit und Gottlosigkeit angeeignet hat, und nicht mehr zu bekehren ist zu dem, der sie erschaffen hat und zu dem sie zurückkehren.
Und so nimmt das übel seinen lauf, wie Gott sagt "und nicht Allah tat ihnen Unheil an, sondern sie selbst taten sich das Unheil an"

Ein Mensch, der Gottes nicht bedarf ist ein hochnäsiger Mensch vor Gott, selbst wenn er vor den Menschen kriecht und ihnen die Füße küsst.

Gottes wahre Lehre hätte viel Unheil verhütet - ich weiß das sehr wohl zu beurteilen.
Aber sie verhütet es auch nur, wenn man sie annimmt und bewahrt.

Die Welt, sowohl Abendland als Morgenland ist auf "Batil" (arab. falschem, nichtigen). Als das Morgenland auf "Haqq" (arab. Wahrheit, Rechtes) war, wurden sie zur führenden Nation.
Es gab früh schon schlechtes, aber es gab immer wieder gutes, bis zum Niedergang der letzten Jahrhunderte.
Und Gott hat nicht alle von ihnen rechtgeleitet und er hat auch nicht alle errettet und erwählt für das, was er den Gläubigen (arab. soviel wie "den Treuen") verheißen hat.
Es steht uns immer auch der falsche Weg offen, selbst wenn wir auf dem rechten sind.
Und woher wissen wir, ob wir es wirklich sind, von unseren Taten her vielleicht, aber von unserem Herzen?
"Und keine Seele weiß, was sie am nächsten Tag erwerben wird", sagt Gott in seinem Buch.

Yahdikumullah wa yuslihu balakum - möge Allah euch rechtleiten und eure Sache zum guten bringen
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976

Beitragvon citybiker » 13.07.2017 09:55

:psycho: :psycho: :psycho: :psycho: :psycho: :psycho: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Gruß Hans-Joachim
Benutzeravatar
citybiker
 
Beiträge: 743
Bilder: 5
Registriert: 09.07.2013
Fahrzeug(e): Diverse
Postleitzahl: 66955

Beitragvon Mopedikürer » 13.07.2017 22:36

Was gips da zu lachen?

Ich schick dir bald ne Pizza, aber mit Hermes! :mrgreen:
Buenos Mofas

Mopedikürer

Brot kann schimmeln --- was kannst du...??

Bewirb dich jetzt!
Benutzeravatar
Mopedikürer
 
Beiträge: 3042
Bilder: 29
Registriert: 18.10.2012
Plz/Ort: Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e): Hercules Mk2 1976
 
VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum