Moped säuft ab

Beitragvon Cpi_racer23 » 15.09.2016 14:48

Also hier mein problem meine cpi habe ich gebraucht gekauft und sie läuft auch ziemlich gut aber wenn sie ein bis zwei tage steht dann springt sie nicht mehr an weil die zündkerze kommplett schwarz und verölt ist. Früher hat es noch geholfen wenn ich sie mit einer drahtbürste geputzt habe aber jetzt funktioniert es gahr nicht mehr. Bitte helft mir ,denn ich muss mit meinem moped in die schule fahren und ich habe keine lust mehr auf den bus.
Cpi_racer23
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.09.2016
Fahrzeug(e): Cpi sm 50
Postleitzahl: 9065
Land: Oesterreich
 

Beitragvon daves » 15.09.2016 14:59

Wäre schön zu wissen wer du bist.


1,eine neue Kerze verwendet und mit dem richtigen Wärme Wert.steht im Service Heft.
2,benutze ein voll synthetisches 2Takt Öl,oder eins mit Mindestens FC/FD
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1909
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Cpi_racer23 » 15.09.2016 15:42

Neue Zündkerze ist schon drinn aber das mit dem öl werde ich einmal ausprobieren ,danke
Cpi_racer23
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.09.2016
Fahrzeug(e): Cpi sm 50
Postleitzahl: 9065
Land: Oesterreich

Zurück zu CPI/Beeline

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum