Neue Aprilia SX 50 startet nicht wenn sie kalt ist

Beitragvon austriacraft » 08.05.2019 18:22

Hallo liebes Forum.
Ich habe ein Problem, meine neue Aprilia SX 50 startet im kalten Zustand immer erst nach ca. 20 Minuten trotz gezogenen Choke.
Sobald sie aber mal warm ist springt sie sofort an nur im kalten Zustand eben nur sehr schwer bzw. gar nicht. Ich würde mich über Tipps sehr freuen. :)
austriacraft
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2019
Fahrzeug(e): Aprilia SX 50
Land: Oesterreich
 

Beitragvon daves » 08.05.2019 18:28

Ich vermute sehr stark,das der Choke ohne Funktion ist, trotz das ihn gezogen hast.
Einfach Mal den Choke auf richtige Funktion prüfen.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1806
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon austriacraft » 08.05.2019 19:00

daves hat geschrieben:Ich vermute sehr stark,das der Choke ohne Funktion ist, trotz das ihn gezogen hast.
Einfach Mal den Choke auf richtige Funktion prüfen.
Gruß

Hab ich auch zuerst vermutet er hat aber dke richtige Funktion. Trotzdem dankeschön.
austriacraft
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2019
Fahrzeug(e): Aprilia SX 50
Land: Oesterreich

Zurück zu CPI/Beeline

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum