Läuft nicht wenn sie warm ist/ S51

Beitragvon AGM835 » 04.04.2018 16:54

Servus,

ich habe seit 4 Monaten eine S51 B 3 gang und habe schon das erste Problem.
Vorab
Vergaser ist Perfekt eingestellt und der Schwimmerstand passt
Zündfunke ist da
Ein 60ccm Zylinder ist verbaut

Mein Problem ist, dass meine simme nichtmehr läuft sobald sie warm ist also nach ca. 2-3 km. Meine erste Vermutung war das der kondensator kaputt ist. Also habe ich mir gleich den Aussenliegenden Kondensator von Ost Oase gekauft und ihn soweit eingebaut bis ich an die Zündung kam. Denn dort ist kein Kondensator verbaut und auch kein aussenliegender. Sprich die Simson ist bis jetzt ohne Kondensator gelaufen. Nun meine Frage wie soll ich den neuen ALK einbauen? Nachdem das Problem natürlich nach dem zusammenbauen immernoch war habe ich den Unterbrecherabstand auf 0,4mm eingestellt. Den zzp konnte ich nochnicht einstellen. Ich würde mir jetzt noch einen neuen Unterbrecher und eine ZK mit einem anderen Wärmewert kaufen meint ihr das würde was bringen?

Vielen Dank schonmal

Grüße aus Bayern
Benutzeravatar
AGM835
 
Beiträge: 37
Registriert: 04.05.2017
Fahrzeug(e): Cpi sx 50, Hercules prima GT, Lifan 125, Simson S51 B1-3, Puch Maxi S, Hercules Jogging, SWM SM 500R
 

Beitragvon 12VUnterbrecher » 05.04.2018 22:47

Hey,

Ich hatte auch mal ähnliche Probleme.
Bei mir lag es daran, dass der Gummi, der am Choke hängt, im Vergaser stecken geblieben ist.

Dreh mal den Choke samt bowdenzug aus dem Vergaser und schau, ob der Gummi noch in der metallhülse klemmt. Wenn nicht, dann weißt du das Problem. Kauf dir danach so eine metallhülse samt Gummi neu oder versuch den Gummi festzukleben. Gegebenenfalls kannst du die metallhülse auch etwas zusammen drücken.
12VUnterbrecher
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.02.2018
Plz/Ort: 07922 Tanna
Fahrzeug(e): Simson S51 E1 Enduro
Postleitzahl: 07922

Beitragvon AGM835 » 06.04.2018 15:20

Danke für deine Antwort werde aufjedenfall mal nachschaun ob es daran liegt.
Als sie letztens warm war und nichtmehr angehn wollte hat es mit nach ungefähr 10 kicks das hintere teil vom auspuff mit einer lauten fehlzündung weggeschossen. Das deutet doch auf die Zündung hin das sie falsch zündet wenn das Moped warm ist oder?
mfg
Benutzeravatar
AGM835
 
Beiträge: 37
Registriert: 04.05.2017
Fahrzeug(e): Cpi sx 50, Hercules prima GT, Lifan 125, Simson S51 B1-3, Puch Maxi S, Hercules Jogging, SWM SM 500R

Beitragvon 12VUnterbrecher » 06.04.2018 15:55

Naja, dass die Zündung nicht richtig eingestellt ist, wäre ein zusätzlicher Faktor. Aber für mich klingt das einfach danach, als wäre dein Auspuff auch von innen verstopft. Im Notfall rate ich dir, den mal auszubrennen.

Aber dreh als erstes mal den Choke aus dem Vergaser und schau, ob der Gummi in der metallhülse klemmt oder im Vergaser unten drin liegt.
12VUnterbrecher
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.02.2018
Plz/Ort: 07922 Tanna
Fahrzeug(e): Simson S51 E1 Enduro
Postleitzahl: 07922

Beitragvon schaumapfel » 09.04.2018 13:10

Mach mal den Lichtmaschinendeckel ab und schau obs bei laufendem Motor am Unterbrecher funkt. Wenn ja ist der Kondensator auf jeden Fall kaputt. Es muss einer verbaut sein, ohne Kondensator funktioniert eine Unterbrecherzündung schlecht bis gar nicht.

Gruß Simon
Benutzeravatar
schaumapfel
 
Beiträge: 435
Bilder: 2
Registriert: 10.10.2013
Fahrzeug(e): Simson Star, früher 3x Suzuki TS50 XK

Beitragvon AGM835 » 10.04.2018 07:57

Am choke liegt es schonmal nicht. Der Auspuff ist auch neu und da ist alles frei. Das Problem dass sie ausgeht wenn der Motor warm ist hab ich mit dem ALK in den Griff bekommen. Jetzt hab ich nurnoch das Problem wenn ich des Moped nach einer Fahrt ausmache und wieder starten will geht es nur mit anschieben an und geht im standgas sofort wieder aus. Am Unterbrecher funkt es nichtmer durch den alk. Werde heute noch einen neuen Unterbrecher einbauen und am Wochenende die Zündung gescheit einstellen. Hoffe sie läuft dann einwandfrei. Bei 60ccm würde ich den zzp auf 1,6mm vor OT einstellen oder was meint ihr?
Danke und Grüße
Benutzeravatar
AGM835
 
Beiträge: 37
Registriert: 04.05.2017
Fahrzeug(e): Cpi sx 50, Hercules prima GT, Lifan 125, Simson S51 B1-3, Puch Maxi S, Hercules Jogging, SWM SM 500R
 

Zurück zu Simson

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum