Sachs 80 SW - neu aufgebaut

Beitragvon cluberer2003 » 12.07.2020 18:26

Biete diesen Sachs 80 SW, erste Ausführung mit ungefederter Schaltung:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Motor wurde komplett überholt und neu aufgebaut.

Gehäuse gestrahlt und mit RAL 9006 2 k lackiert. Kupplungsdeckel mit rollender Betätigung, geschliffen und mit Kräusellack lackiert. Neue Verschlußschrauben.

Getriebe komplett neu gelagert. Schaltstange und Ziehkeil sind neu. Ebenso die Kurbelwelle (18er Hubzapfen). Zylinder orig. Mahle mit Kolben B, wenig gelaufen im sehr guten Zustand. Zylinderkopfdichtungen neu, dabei sind die O-Ringe im Zylinderkopf aus Viton. Neue Zündkerze. Motoplat Zündung 12 Volt 130 Watt im sehr guten Zustand mit orig. Kabeln und Steckern. Wasserpumpe überholt, Kupplung überholt mit neuen Reiblamellen. Die Stahllamellen waren rostfrei. Alle Wellen sind exakt eingemessen.

Zylinder und Kopf wurden außen UND innen glasperlengestrahlt und mit hitzebeständiger Farbe anthrazit dunkel lackiert.

Vergaser Bing 21/20/107 (hier ist für den Test noch eine 90er HD für meinen 685er Rahmen eingebaut; muss noch bei Verwendung in einem 686er Rahmen gegen eine 95er getauscht werden).

Es wurden nur Teile verwendet, die in einem wirklich guten Zustand sind, teilweise sogar neu.

Der Motor ist getestet und kann jederzeit zur Probe gefahren werden. Er läuft ruhig und fährt sich wunderbar. Schaltung, Kupplung, Zündung, Fahrbarkeit... Alles einwandfrei.

Ich möchte dafür 900,- Euro. Bedenkt bitte alleine den Wert der dafür verwendeten Teile, wie Zylindersatz, Kurbelwelle, Vergaser, Zündung, Wasserpumpe, Schaltstange, Ziehkeil usw.

Gruß Holger
Benutzeravatar
cluberer2003
Moderator
 
Beiträge: 4674
Registriert: 08.10.2009
Fahrzeug(e): Supra 4, MK 1, KX 5, Sportbike SB, MP 4, Yamaha RD 350 YPVS 1WW, Prima 5 1979, BMW 535 d F11 LCI
Postleitzahl: 96114
 

Zurück zu [V] Teile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum