Beta rr 50 Tacho / anderweitigen Tacho

Beitragvon aseron2 » 15.04.2013 12:51

Guten Tag,

ich suche schon seit einer gefühlten Ewigkeit nach einem Tacho für meine Beta RR 50 BJ:01.
Kann auch von anderen Maschinen sein, ich brauch nur irgendein tacho was ansatzweise passt und, sofern es über die Tachowelle betrieben wird, ansatzweise zur reifengröße passt.

Meins ist leider bei einem Unfall komplett zerbrochen.

MfG
Eric
aseron2
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2013
Fahrzeug(e): Beta rr 50
 

Beitragvon Watson » 15.04.2013 14:56

Tacho von einer KX5? Tachowelle wird bei der allerdings vom Ritzel angetrieben
Zitat von Franx: "Die heutigen Clone haben mit den einstigen Weltmarken aus Deutschland nix mehr zu tun. Lassen wir sie da wo sie sind und fahren weiterhin unsere Legenden!
"
Benutzeravatar
Watson
 
Beiträge: 687
Registriert: 18.09.2011
Fahrzeug(e): Motobecane Moby 1965; Käfer Mex. 1997

Beitragvon aseron2 » 15.04.2013 17:23

Hi,

ne das Haut leider bei mir nicht hin. Vielen Dank trotzdem. =)
aseron2
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2013
Fahrzeug(e): Beta rr 50

Beitragvon betarider1994 » 15.04.2013 22:11

ist also die tachoschnecke kaputt bei dir?
bleibt wohl nichts anderes übrig als beim vertragshändler ne neue cockpit einheit für geschätzte 110000000...€ zu bestellen denn im netz scheint sich nichts dazu finden zu lassen..
Benutzeravatar
betarider1994
 
Beiträge: 139
Registriert: 22.04.2012
Fahrzeug(e): Yamaha XT 660 X

Beitragvon aseron2 » 16.04.2013 11:07

Moin,

ja sozusagen....eigentlich ist die komplette Tachoeinheit kaputt durch den Unfall.
Habe schon versucht die irgendwie wieder zu reparieren, aber da ist nichts zu machen.
Und genau um den Vertragshändler will ich, sofern es geht, herum kommen :D
aseron2
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2013
Fahrzeug(e): Beta rr 50

Beitragvon betarider1994 » 16.04.2013 22:10

Wenn die komplette Cockpiteinheit Schrott ist dann bleibt dir nichts anderes übrig. Schau mal ob jemand eine schlachtet oder eine als defekt verkauft, kannst da ja nachfragen ob er dir dieses Teil einzeln verkaufen würde oder ähnliches. ne Welle bekommste unter 10 kröten.. Ansonsten bleibt nur der Händler der dir das Ding dann so nett wie er ist in Italien bestellt und das kostet schon einiges kann ich mir vorstellen. :D
heißt unfall irgendwo hingelatzt oder mit fremdbeteiligung?
Benutzeravatar
betarider1994
 
Beiträge: 139
Registriert: 22.04.2012
Fahrzeug(e): Yamaha XT 660 X

Beitragvon aseron2 » 18.04.2013 22:24

Naja Tachowelle ist ja noch völlig in Ordnung. Nur der Tacho an sich ist komplett gebrochen etc.
Ist leider ohne Fremdverschulden. Ich bin letztes Jahr im Oktober bei tief stehender Sonne einem hinten raufgefahren, nachdem er wegen einem Kind voll in die eisen gegangen ist und ich seine Bremslichter nicht sofort gesehen habe....dann war es schon zu spät.
Dabei habe ich mich irgendwie halb überschlagen und das hat der Tacho leider nicht überlebt.
Digitaltacho kann man direkt knicken, da ja bei der alten Beta ohne Batterie nichtmal die konstante stromversorgung gewährleistet ist.
mitlerweile habe ich ja wenigstens rausbekommen, dass der K-WErt des Originaltachos bei ca 1,4 liegen dürfte und somit fast jedes analoge Tacho mit dem K-WErt passen würde.
Aber selbst so ist es nicht einfach ein passendes zu finden :D
aseron2
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2013
Fahrzeug(e): Beta rr 50

Beitragvon betarider1994 » 19.04.2013 19:48

ach die neuen betas haben auch keine batterie. die uhrzeit und so stellt sich deswegen immer zurück wenn man das ding abstellt. ;) glaube ich, gerade da die welle beidseitig mit abnehmern ausgestattet sind.
vielleicht einfach mal in den Werkstätten in deiner Umgebung vorbeifahren und fragen ob die was wissen.
Viel Erfolg! :)

-- 19.04.2013 20:37 --

Hi, wenn du 100€ in die Hand nimmst schau mal bei dirtstuff.at
http://www.dirtstuff.at/artikel_id_2043 ... B-01R.html
den kannst du dir mal anschauen. Ist halt nicht eine ganz so billige Angelegenheit, aber ich hoffe ich konnte dir noch ein wenig weiterhelfen. :)
Benutzeravatar
betarider1994
 
Beiträge: 139
Registriert: 22.04.2012
Fahrzeug(e): Yamaha XT 660 X
 

Zurück zu [S] Teile

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum