Sachs 502/1B überholen

Beitragvon Werlut » 05.08.2018 17:18

Hallo zusammen !

Ich möchte meinem Sohn eine Rixe RS50 F (Bj 70) restaurieren, damit er nächstes Jahr stilecht mofeln kann ;-)
Mofa ist da, sieht zwar etwas mitgenommen aus, ist aber halbwegs komplett.
Bekomme ich schon irgendwie hin.
Allerdings läuft der Motor nicht mehr...
Dreht sich alles, Verdichtung ist da, nur der Zündfunke fehlt.
Ich werde noch den Zünddeckel abnehmen und mal nach dem Rechten sehen.

Allerdings fehlen mir Spezialwerkzeug, Zeit und Detailwissen, um den Motor komplett zu zerlegen und wieder in Gang zu bringen. Könnte das jemand gegen Bezahlung für mich übernehmen, bzw. kann man die Teile irgendwo im Austausch bekommen ?

Grüsse,

Lutz
Werlut
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2018
Fahrzeug(e): Rixe RS 50
Postleitzahl: 38302
 

Beitragvon LaurieLee » 06.08.2018 13:09

Hier auch erstmal wieder der Hinweis auf www.sonnengelber.de. Rixe - Spezialist aus Bielefeld. Kann ja auch sonst für die übrigen Sachen nich schaden.
Und nochmal so - eine gänzliche Motorzerlegung "nur aus Prinzip" ist nicht unbedingt erforderlich. Sofern sich keine konkreten Schäden bemerkbar machen kann zumindest der Motorblock durchaus auch erstmal ganz bleiben. Das Drumherum - Zylinder - Zündung - Vergaser und auch Kupplung - kann man auch so machen. Und daran liegt's ja meistens erstmal wenn's nich läuft...
Laurie.
Benutzeravatar
LaurieLee
 
Beiträge: 266
Registriert: 16.01.2018
Plz/Ort: Otjiwarongo/Namibia
Fahrzeug(e): Hier erstmal keine, während meines Lebenslaufs aber so ungefähr 30.

Beitragvon orangejuice12 » 06.08.2018 13:13

Hallo,

ich sage nur: Simmeringe.
Die sollten nach 48 Jahren neu, falls das noch nicht geschehen ist.
Auch ein vermeintlich dichter Simmering (keine starke Rauchentwicklung, läuft gut) kann nach so langer Zeit kaum noch seinen Dienst erfüllen.

Gruß,
Jona
orangejuice12
 
Beiträge: 312
Registriert: 20.12.2016
Fahrzeug(e): Hercules 221 MF, Hercules Prima 5S, Hercules KX5

Beitragvon Werlut » 10.08.2018 11:35

Hallo & danke für die Rückmeldungen !

Liege beim Sonnengelben auf der Warteliste, weil der gerade am Strand liegt ;-)

Ansonsten habe ich mir bei der Moped Garage neue Zündungsteile bestellt, weil mein Kondensator schon arg korrodiert war. Teile kommen heute, werden eingebaut und dann gibt es einen kleinen Probelauf :D
Wenn alles gut, kommt die Zerlegung + Überholung. Motor lasse ich trotzdem zusammen, noch keinen auffälligen Ölaustritt entdeckt...

Wie reinige ich den Tank innen (leicht rostig) ? Die Meiningen schwanken zwischen Zitronensäure, Cola, Spezialreinger, Beschichtung ja/nein......

Gruß,

Lutz
Werlut
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2018
Fahrzeug(e): Rixe RS 50
Postleitzahl: 38302

Beitragvon Helme » 12.08.2018 05:31

Mit Domestos und warmes Wasser zuerst reinigen dann ausspülen ,danach ein ca. 150 gr. Zitronensäure in heißem Wasser auflösen und in den Tank füllen bis er voll ist.Wenn er nicht so stark verrostet ist sollte der Tank in 2-3 Stunden wieder sauber sein.
Jetzt gründlich mit Wasser nachspülen und trocknen,ich mach das immer mit der Heißluftpistole,dauert 5 Min.
Jetzt kann wieder Sprit eingefüllt werden.
Den Benzinhahn ordendlich reinigen,mit Pressluft ausblasen usw., da sind bestimmt auch Rostpartikel drin.
Man kann alt werden wie ne Kuh,man lernt immer was dazu. :)
Gruß Helme
Benutzeravatar
Helme
 
Beiträge: 773
Registriert: 04.01.2014
Fahrzeug(e): Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,

Beitragvon Werlut » 28.08.2018 21:47

Ich nochmal...
Motor läuft mit neuer Zündung und Startpilot. Zwar noch nicht rund und ohne volle Leistung, aber immerhin.
Fange jetzt an, die Kleine zu zerlegen. Dabei fällt mir Ölaustritt an der Stelle auf, wo der Bowdenzug hinter dem Deko-ventil im Motor verschwindet. Gefällt mir gar nicht !
Nochmal die Frage: wer könnte mein Motörchen überholen ?
Verdichtung ist da, Zündung neu. Es geht darum, neu abzudichten, die Innereien zu checken und mal Probe laufen lassen.
Viele Grüße
Werlut
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2018
Fahrzeug(e): Rixe RS 50
Postleitzahl: 38302
 

Zurück zu [S] Teile

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum