Vorstellung

Hier können sich alle User vorstellen. Geburtstage kommen auch hier rein.

Beitragvon Berty » 10.08.2020 13:42

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen. Ich heiße Uwe, bin 59 Jahre jung und komme aus dem Raum Oldenburg in Oldb.
Ich habe mir, aus einer privaten Sammlung, zwei Mokicks zugelegt. Eine Malanca Testa Rossa aus dem Jahr 1972 und eine Gitan Daytona Baujahr 1975.
Beide Mokicks bifinden sich im restauriertem und originalem Zustand, so wie sie zur der Zeit in Italien zu sehen waren. Hier in Deutschland gab es die beiden Mokicks eher weniger bzw garnicht.
Für die Malanca liegen bereits deutsche Papiere vor, bei der Gitan sind wir dran.
Freue mich auf ein paar nette und interessante Stunden hier im Forum.
Bis dann
Gruß
Uwe
Berty
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2020
Fahrzeug(e): Malanca Testa Rossa, Gitan Daytona
Postleitzahl: 26180
 

Beitragvon kotte » 11.08.2020 08:12

Willkommen. Stell doch mal Fotos rein von den Mopeds. Bin neugierig..
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 643
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon ingolino » 11.08.2020 14:21

Sind das eigentlich tatsächlich Mokicks mit kleinem Schild? Die sehen irgendwie so schnell aus bei google. Ja Fotos wären fein :wink:
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 836
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Yami RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon Berty » 11.08.2020 16:14

Hallo,
Ja das sind Mokicks mit kleiner Nummer. Ich versuche Bilder einzustellen, bin aber irgendwie zu bl... dafür.
Bin also dabei.

-- 11.08.2020 17:15 --

Achja, es gibt die Mokicks mit 4 Gang und 5 bzw 6 Gang.
Beim 5 und 6 Gang sieht die Sache anders aus.
Gruß

-- 11.08.2020 19:42 --

Sorry, hat nicht hin mit den Bildern. Mache alles übers Smartphone, vielleicht liegt es daran.
Könnte aber einen von euch die Bilder per Whattsap schicken und derjenige stellt sie ein. Dafür bräuchte ich dann eine Nummer.
Gruß
Uwe
Berty
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2020
Fahrzeug(e): Malanca Testa Rossa, Gitan Daytona
Postleitzahl: 26180

Beitragvon ingolino » 11.08.2020 20:05

Ist doch einfach ,Vollständiger Editor öffnen ,auf Dateianhang hochladen gehen ,Datei auswählen, Voila fertig. Kann sogar ICH :P

Versuchs nochmal ansonsten schicke ich dir meine Nr.
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 836
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Yami RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon Berty » 11.08.2020 22:02

IMG_20200811_193305.jpg
IMG_20200811_193305.jpg (4.1 MiB) 539-mal betrachtet
IMG_20200811_193417.jpg
IMG_20200811_193417.jpg (3.51 MiB) 539-mal betrachtet


-- 11.08.2020 23:03 --

IMG_20200811_193305.jpg
IMG_20200811_193305.jpg (4.1 MiB) 539-mal betrachtet
IMG_20200811_193417.jpg
IMG_20200811_193417.jpg (3.51 MiB) 539-mal betrachtet


-- 11.08.2020 23:06 --

Hat etwas gedauert mit dem Verstehen. Aber nun klappt es. Danke für den Hinweis.
Gruß
Uwe
Dateianhänge
IMG_20200811_193336.jpg
IMG_20200811_193336.jpg (3.88 MiB) 539-mal betrachtet
IMG_20200811_193402.jpg
IMG_20200811_193402.jpg (3.47 MiB) 539-mal betrachtet
Berty
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2020
Fahrzeug(e): Malanca Testa Rossa, Gitan Daytona
Postleitzahl: 26180

Beitragvon ingolino » 12.08.2020 04:17

Sehr schön, fast zu schade zum fahren.
Da liegt Rennsportgeschichte in der Luft :D
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 836
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Yami RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon NiKlaus » 12.08.2020 06:59

Tolle Mopeds, und nette Vorstellung im Forum. Leider ist beides selten heutzutage. Welche Leistung bringen die denn ? Ich schätze in Italien 5-8 PS, und für Deutschland gedrosselt die üblichen 3 PS ?
Und wo findet man solche schönen Mopeds ?
Gruß
Klaus
Gruß
NiKlaus ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Benutzeravatar
NiKlaus
 
Beiträge: 353
Registriert: 08.06.2018
Fahrzeug(e): DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65), Honda CB 200 ('76)
Postleitzahl: 54290

Beitragvon kotte » 12.08.2020 08:56

Geile Teile!!!!!
Hast du die selbst restauriert, oder so gekauft?
In Deutschland hat es sowas ja nie gegeben, wäre mak interresant, wie du die deutschen Papiere als Mokick dafür bekommen hast. Ich hab sowas ja auch noch vor mir, allerdings mit etwas moderneren Mopeds.
Gib doch mal ein paar Daten der Moped an, besonders die Gitan scheint mir doch mehr wie 4PS zu haben.
Vieleicht auch als Wiki Eintrag? Da gibts ja noch nix in dieser Richtung.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 643
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Berty » 12.08.2020 10:45

Hallo zusammen,
das freut mich sehr das diese kleinen Schätze so eine positive Resonanz haben.
Nein, ich habe die beiden aus einer großen niederländischen Sammlung gekauft.
Ich habe zuviel an Restaurationsarbeiten gemacht in meinem Leben. Da waren Moto Morini 350, Moto Morini 175 GT, Aermacchi 250 Ala Doro, Ducati 250 Königswelle, Kreidler Van Veen, und bei Autos war es ein MG BGT.
Die Ducati steht jetzt in der Diele und der MG wartet auf seine endgültige Fertigstellung. Ich habe nicht mehr die große Lust zum Restaurieren, das braucht ja auch immer seine Zeit bis man alle Teile aus aller Welt zusammen getragen hat.
Nun liegt meine Liebe auf kleine Italiener. Die haben so einen besonderen Charme, wie ich finde.
Hier mal die Homepage der beiden niederländieschen Brüder. Die habe in ihrem schönen Leben unmengen an tollen 50er zusammengetragen, restauriert bzw restaurieren lassen. Da sind Namen bei die ich bis doto noch nie gehört habe. Die Sammlung hat sich aber durch Verkauf vieler Mokicks bereits erheblich verkleinert.
Über die gesamte Sammlung existiert auch ein großer Bildband, auch von den beiden Brüdern herausgegeben.
Unter Google:

Stoltes Showroom

dann auf Menue gehen und Showromm anklicken.
Dann zurücklehnen und einfach genießen.

Laut den italienischen Papieren haben die Mokicks 1,2 - 1,5 PS ????????
Ja nee, schon klar.
Sind bis 45 KM/H ausgewiesen . Lach.
Die Malanca geht ohne Probleme an 60 KM/H ran und die Gitan noch etwas schneller.
Mit den Papieren ist das schon etwas aufregender gewesen dafür die deutschen Papiere zu bekommen. Geht aber auch.
Mit deutschen Papieren sind die beiden einfach vollständiger und auch wesentlich wertiger und gefragter.
Für die Malanca habe ich in Italien sogar noch einen originalen Ersatzmotor in der originalen Werksverpackung bekommen. Absoluter Glückstreffer. Lag bei einem alten Händler noch im hinteren Regal.
Karton aufgemacht, nagelneuer und konservierter Motor mit allen Anbauteilen. Für die Gitan habe ich noch einen 6 Gang Minarelli Motor. Der Motor wird schon ganz anders gehen, Leistung weiß ich noch nicht. Die 6 Gang Motoren wurden auch zu Rennzwecken umgebaut.
Man muß wissen, das sehr viel kleine italienische Schmieden Einbaumotoren von anderen Herstellern verwendet haben. Wie z.B. Minarelli Motoren, Franco Morini Motoren usw.
Das gab es in Deutschland ja auch zur genüge. Siehe da Sachs, Ilo usw.
Nun aber viel Spaß in Stoltes Showroom
Gruß
Uwe
Berty
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2020
Fahrzeug(e): Malanca Testa Rossa, Gitan Daytona
Postleitzahl: 26180

Beitragvon kotte » 12.08.2020 12:45

Bei den 6-Gang Minarelli Motoren kommt es sehr darauf an, welcher Zylinder verbaut wurde. Manchmal war nur ein "noch" größerer Vergaser montiert. Andere hatten mehr Überstromkänäle. Da gab es GS Motoren mit bis zu 14 PS. Was die Gitan Zylinder alledings können weiß ich auch nicht.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 643
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Berty » 12.08.2020 16:44

Viele der Motoren wurden auf Wasserkühlung umgebaut.
Was mein 6 Gang Motor oder der Motor der Gitan im Inneren hat ist mir noch fremd. Noch.
Gruß
Uwe
Berty
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.08.2020
Fahrzeug(e): Malanca Testa Rossa, Gitan Daytona
Postleitzahl: 26180
 

Zurück zu Mitglieder-Vorstellungen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum