Der neue aus Altenkirchen

Hier können sich alle User vorstellen. Geburtstage kommen auch hier rein.

Beitragvon Westerwaelder » 29.12.2019 01:37

Hallo zusammen,
ich möchte mich vorstellen als der Neue mit einem Kreidler Roller ! Eigentlich sollte ich mit meinen 60 Jahren nicht mehr solchen Blödsinn anfangen, aber als ich Kreidler auf dem Roller gelesen habe, war es passiert.
Ich dachte das ich damit ein deutsches Markenprodukt wie in meiner Jugendzeit erworben habe.....
Das ich wohl ebenso auch einen Chinaroller hätte kaufen können war mir da leider noch nicht bewusst !
Egal, jetzt reiht er sich als erstes Zweirad in einen umfangreichen Fuhrpark ein der aus sieben Autos, einen Quad Arctic Cat 700 und einem großen IHC Allradtraktor besteht.
Beruflich fahre ich LKW für einen Automobilbauer aus Köln. Gelernt habe ich Autoschlosser von 1975- 1978


Arndt
Westerwaelder
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.12.2019
Fahrzeug(e): Kreidler Vabene 50
Postleitzahl: 57635
 

Beitragvon ingolino » 29.12.2019 12:08

Hallo Arndt , ja das was aus dem Namen Kreidler gemacht wurde ist einfach nur beschämend.
Leider bist du drauf reingefallen und ich kann dir nur raten dich davon zu trennen und dir nen anständigen Roller aus europäischer oder japanischer Produktion zu besorgen. Du suchst ja in deinem anderen Thread nach Ersatzteile für das Gerät. Ich würde da nix investieren.

MfG Ingo
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 622
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51, Yamaha RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon kotte » 29.12.2019 13:08

Oder, schau dich mal nach ner echten Kreidler um..
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 448
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Westerwaelder » 29.12.2019 16:35

Es hätte nicht unbedingt ein Roller sein müssen, aber alles was ich aus meiner Jugendzeit als Moped gefunden habe, ist leider teilweise teurer wie der damalige Neukaufpreis.
Gerne hätte ich eine Kreidler Flory, Zündapp Bergsteiger etc. genommen. Leider ist das wie bei meinem Unimog 406, Teile werden in Gold aufgewogen.
Der Scheinwerfer ist so in Ordnung, nur eben vergilbt. Gibt es nix neues/gutes Teil, dann werde ich der Zahnpastatrick versuchen.
Westerwaelder
 
Beiträge: 4
Registriert: 29.12.2019
Fahrzeug(e): Kreidler Vabene 50
Postleitzahl: 57635
 

Zurück zu Mitglieder-Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum