Puch Maxi Tuning Setup

Beitragvon MFFinn » 21.04.2016 15:45

Moin allerseits,

Ich wolte mal fragen ob das ein geeigntetes Setup ist:

- 50ccm Zylinder, original, grosser einlass ( könnte auch der 40 kmh zylinder sein ?! )
- Standart Nachbau zylinderkopf
- 14mm Bing Vergaser ( oder ist der bei dem Setup zu groß ? )
- Originaler Standard Luftfilter angepasst
- Tecno Bos Schwarz Auspuff ( oder welcher ist zu empfehlen ? )
- 13er Ritzel

Auf wie viel kmh komm ich dann ungefähr ? :roll:

Zur info: das mofa läuft nur mit dem zylinder und originalem vergaser mit 58 düse, mit angepasstem luftfilter, schon 45.

Vielen dank schonmal
Mfg MFFinn
MFFinn
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.04.2016
Fahrzeug(e): Puch Maxi S
 

Beitragvon Jonas1020 » 21.04.2016 15:53

Bau alles ein, fahr und guck aufn Tacho... Sonst kann man da nur spekulieren
Jonas1020
 
Beiträge: 428
Registriert: 29.09.2015
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5 restauriert, Hercules Prima 3s 80ccm

Beitragvon MFFinn » 21.04.2016 17:03

Aber ist das Setup grundsätzlichso gut oder gibts da noch Verbesserungsvorschläge ?
Ich möchte mir die teile ( 14mm Vergaser und Tuningauspuff) ja nicht holen und dann ist das ganze zusammen der grösste mist

ein Kolbenfenster möchte ich ebenfalls noch machen, habe ich vergesse zu erwähnen :roll:
MFFinn
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.04.2016
Fahrzeug(e): Puch Maxi S

Beitragvon Jonas1020 » 21.04.2016 17:29

Ich kenne mich mit den Puchs nicht sonderlich gut aus, jedoch ist der Vergaser für einen originalen Zylinder zu groß, aber du schreibst ja er habe einen großen Einlass, daher sollte das gehen und dazu willst du deinen Kolben ja auch noch bearbeiten
Jonas1020
 
Beiträge: 428
Registriert: 29.09.2015
Fahrzeug(e): Hercules Prima 5 restauriert, Hercules Prima 3s 80ccm

Beitragvon MFFinn » 21.04.2016 19:27

Vielen dank erstmal für deine antworten

Aber kann mir jemand anders vielleicht noch etwas zum setup und der geschwindigkeit sagen ?
( ich selber würde die dann so auf ca. 55 kmh schätzen, kommt das ungefähr hin ? )
MFFinn
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.04.2016
Fahrzeug(e): Puch Maxi S

Beitragvon Stalli123 » 20.07.2016 15:14

Ich würde an deiner Stelle gleich etwas höher gehen:
70ccm
19,5mm
Ansonsten könntest du den Zylinderkopf noch planen lassen (wenn er in hoher qualität ist)

und noch zu deiner Geschwindigkeit-frage: ich denke es wird dann halt so 50-55kmh gehen.
aber gleichzeitig besser beschleunigen
Stalli123
 
Beiträge: 53
Registriert: 09.07.2014
Fahrzeug(e): Puch Maxi E
Postleitzahl: 8160
Land: Oesterreich
 

Zurück zu Puch

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum