Wintertour

Für alle Unterhaltungen, die sonst nirgends reinpassen, aber mit Zweirädern zu tun haben.

Beitragvon ts1 » 03.01.2019 20:56

Ich habe ich mir schon lange vorgenommen, mal eine 50er Tour im Winter in den Schwarzwald zu machen.
Hier im Tal ist ja nur Schmuddelwetter.
Heute war es so weit, quasi auch als Härtetest wie es mir gesundheitlich geht.
Lästig, wie immer mit solch kleinen Fahrzeugen: Die Suche nach einem geeigneten Weg.
(Sonst fahre ich einfach auf die Autobahn.)
Unter Baden-Baden hindurch spendet der Tunnel angenehme Wärme.
Nach einem Spaziergang wieder zurück. Es schneit wieder, die Strassen werden weiß.
Und der Tag ist kurz, ich komme gerade noch gegen Ende der Dämmerung nach Hause. 272km, 9:15-17:10.
Dateianhänge
DSCN0506 - Kopie.JPG
Das Eis ist noch zu dünn. Sowieso gibt es dort warme Quellen. Aber in der letzten Eiszeit war hier sogar ein Gletscher!
DSCN0506 - Kopie.JPG (262.87 KiB) 450-mal betrachtet
DSCN0505 - Kopie.JPG
Im Schwarzwald selbst endlich richtiger Winter, aber eigentlich sehr wenig Schnee.
DSCN0505 - Kopie.JPG (258.91 KiB) 450-mal betrachtet
DSCN0512 - Kopie.JPG
Typisches "Winterwetter" im Rheintal
DSCN0512 - Kopie.JPG (272.1 KiB) 450-mal betrachtet
MfG
Thomas
ts1
 
Beiträge: 240
Registriert: 06.09.2017
Plz/Ort: Ludwigshafen
Fahrzeug(e): MH RYZ SM 50
 

Beitragvon daves » 03.01.2019 23:18

Oha,bei dieser Kälte hin und zurück bald 280 km gefahren?
Alle Achtung...
Im Sommer fahren wir das Mal zusammen.
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1732
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Tomos Flexer 45 Kymco Yup
Postleitzahl: 67059

Beitragvon Aspes Kalle » 03.01.2019 23:29

Hut ab für diese Tour bei dem Wetter :D

Kalle
Aspes Kalle
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.12.2018
Fahrzeug(e): Aspes Navaho 50, 80 und 125ccm, Aprilia RC 80, Horex Rebell Enduro 40
Postleitzahl: 64625

Beitragvon PhilippK » 06.01.2019 13:01

Nette Ausfahrt :-) Wie bist du denn genau gefahren?

Hätte ich irgendwie auch mal Lust drauf - bin da aber immer hin und her gerissen: den Spaß mal machen oder lieber aufs Material achten :?

Gruß, Philipp
PhilippK
 
Beiträge: 95
Registriert: 14.06.2013
Fahrzeug(e): Aprilia SX, Rieju MRT
Postleitzahl: 70174

Beitragvon ts1 » 06.01.2019 13:14

LU - MA (bis MA-Rheinau) - L599 - B39 - L560 - B35/36 um Graben-Neudorf herum.
Dann habe ich die Abfahrt nach Stutensee verpasst und bin über die B36 nach KA hinein. Weiter auf der B36 nach RA, B3 nach BAD und schon war ich auf der B500.
Für mich ist das Material zum benutzen da. Meine Fahrzeuge brauchen später nicht ins Museum, sie bekommen ein erfülltes Leben. ;)
MfG
Thomas
ts1
 
Beiträge: 240
Registriert: 06.09.2017
Plz/Ort: Ludwigshafen
Fahrzeug(e): MH RYZ SM 50

Beitragvon daves » 06.01.2019 18:37

Die Angst sollte nicht im Material zu beachten sein,dem Moped ist es Wurst,ob da 40 Grad im Sommer,oder minus 10 Grad im Winter ausgesetzt wird.Eher sollte die Kälte die über viele Stunden Herrchen von großer Bedeutung sein.
Auf das Material zu schieben ist eine gemeine Ausrede :D :oops:
MFG
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1732
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Tomos Flexer 45 Kymco Yup
Postleitzahl: 67059

Beitragvon PhilippK » 06.01.2019 22:29

daves hat geschrieben:dem Moped ist es Wurst,ob da 40 Grad im Sommer,oder minus 10 Grad im Winter ausgesetzt wird.
Die Kälte nicht - aber Feuchtigkeit, Salz, ... :twisted: Die Mopeds von heute sind halt nicht mehr das, was sie früher einmal waren...

Gruß, Philipp
PhilippK
 
Beiträge: 95
Registriert: 14.06.2013
Fahrzeug(e): Aprilia SX, Rieju MRT
Postleitzahl: 70174

Beitragvon daves » 06.01.2019 22:35

Was zb,?

Ich denke trotzdem,wer will der fährt :P :wink:
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1732
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Tomos Flexer 45 Kymco Yup
Postleitzahl: 67059

Beitragvon ts1 » 06.01.2019 22:50

Und erst die UV-Strahlung der Sonne, Fliegenleichen und Vogelkot! ;)
Ein Moped gehört ausschließlich in die vollklimatisierte Garage - damit es auch in 1000 Jahren noch so da steht wie heute.
(Hat auch den Vorteil, das man niemals tanken muß.)

Ich aber bin ein Banause, ein Barbar.
"Wer mit mir geht, der sei bereit zu sterben" (Hermann v.Barth)
MfG
Thomas
ts1
 
Beiträge: 240
Registriert: 06.09.2017
Plz/Ort: Ludwigshafen
Fahrzeug(e): MH RYZ SM 50
 

Zurück zu Biker-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum