Licht

Alles was mit Rechten & Gesetzen zu tun hat, kann hier diskutiert werden.

Beitragvon Torxal » 30.12.2015 16:54

Hallo zusammen :D !
Da ich sehr oft Nachts mit meinem Roller fahre, merke ich immer wieder wie schwach und damit gefährlich die "Scheinwerfer" am Roller sind :? . Kann man diese irgendwie legal aufrüsten ohne die ABE umschreiben lassen zu müssen ?

Gruß

Torxal
Torxal
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.05.2015
Fahrzeug(e): Kreidler Flory 50 Speed Bj 2002
 

Beitragvon Raisch » 30.12.2015 19:14

Fast unmöglich !!!! .............u.die Umbau-kosten würden, mit Eintragung , mehr wie ein Guter gebrauchter Roller kosten.
Raisch
 
Beiträge: 563
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Herc.MK4M /NHW-M /Piaggio

Beitragvon Helme » 13.05.2016 07:32

Umbau auf 12 Volt dürfte doch kein Problem sein. Umschreibung beim TÜv kostet doch nicht so viel.
Man kann alt werden wie ne Kuh,man lernt immer was dazu. :)
Gruß Helme
Benutzeravatar
Helme
 
Beiträge: 851
Registriert: 04.01.2014
Fahrzeug(e): Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,

Zurück zu Rechte & Gesetze

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast