KTM Hobby 3 Benzinhahn

Für alle anderen Hersteller wie z.B. Aprilia, Generic, Gilera, TGB, KTM, Rex, Solo, usw.

Beitragvon Markeet1 » 13.03.2019 18:27

IMG_20190313_143840.jpg
Stellungen lt. Abdeckung
IMG_20190313_143840.jpg (3.42 MiB) 57-mal betrachtet


Hallo Community!

Ich hab ein Problem mit dem Benzinhahn der KTM Hobby 3, BJ 1975.

Beim originalen Benzinhahn (seitliche Bedienung) ist das Reserveröhrchen abgebrochen. Hab ein Foto von dem alten an Puch Wieser geschickt und einen neuen bekommen. Dabei hatte ich das Problem, dass das Messingröhrchen zu lange war und auf der anderen Seite von Tank angestanden ist. Ich konnte den Benzinhahn somit nicht auf das Gewinde schrauben.

Hab nun das Röhrchen aus dem Hahn rausgezogen, 1cm abgeschnitten und wieder reingesteckt.
Leider passt die Beschriftung auf der Abdeckung nicht mit der Stellung des Hahns überein (Auf-Zu-Res)

Hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen kann? Das stört mich nämlich als kleiner Perfektionist extrem... ;)

Danke im Voraus
Markeet
Dateianhänge
IMG_20190302_173215.jpg
Benzinhahn original
IMG_20190302_173215.jpg (3.92 MiB) 57-mal betrachtet
15524942992661992778281.jpg
Mein Benzinhahn
15524942992661992778281.jpg (4.39 MiB) 57-mal betrachtet
Markeet1
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.03.2019
Fahrzeug(e): KTM Hobby 3
Postleitzahl: 6240
Land: Oesterreich

Zurück zu Sonstige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste