Solo Mofa gut oder schlechtes fahrzeug?

Für alle anderen Hersteller wie z.B. Aprilia, Generic, Gilera, TGB, KTM, Rex, Solo, usw.

Beitragvon Drakon111 » 13.03.2016 14:46

Hi!

Bevor ich mir ein Solo Mofa kaufe, möchte ich gerne wissen welche vor und nachteile es gibt?
Und ob die Ersatzteilversorgung gut oder schlecht ist?

Danke Basti
Drakon111
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.01.2016
Postleitzahl: 34477
 

Beitragvon daves » 15.03.2016 15:09

Hallo

Grundsätzlich würde ich sagen,schlecht sind die Dinger nicht.
In meiner Jugend waren ein paar Leute mit den solos in unsere Clique.wir mit unseren primas waren immer am rumschrauben,die solo Fahrer fuhren immer, die mussten nie rumschrauben.
Aber ein Nachteil blieb mir in Erinnerung,die solos hatten keine Chance an der Ampel gegen uns anzutreten.
Ersatzteile wirst bestimmt noch bekommen.
Gruß Jürgen
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1979
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Drakon111 » 15.03.2016 23:20

Also in grunde, mehr schrauben vs schlechter in die pötte zu kommen
Drakon111
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.01.2016
Postleitzahl: 34477

Beitragvon Raisch » 16.03.2016 07:20

Man kann nicht alles erklären -- manches muß man " Er-FAHREN "
Raisch
 
Beiträge: 563
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Herc.MK4M /NHW-M /Piaggio

Beitragvon Helme » 16.03.2016 08:15

Hatte auch eine Solo 712 er ,es war ein tolles Mofa,keinerlei Probleme habe es aber einem Jungen für 230.-
verkauft.
Hier mal ein Bild von meiner Solo.
IMG_2173.JPG
Motor hatte ich ausgebaut um alles sauber zu reinigen.
IMG_2173.JPG (3.55 MiB) 5441-mal betrachtet


Viel Spass noch mit deiner vielleicht Solo. :wink:
Man kann alt werden wie ne Kuh,man lernt immer was dazu. :)
Gruß Helme
Benutzeravatar
Helme
 
Beiträge: 872
Registriert: 04.01.2014
Fahrzeug(e): Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,

Beitragvon lars204 » 16.03.2016 16:10

Ja also du wirst auf jeden Fall wahrscheinlich nicht groß Ärger damit haben
Highway to Hell :)
Benutzeravatar
lars204
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.11.2015
Plz/Ort: Hamburg
Postleitzahl: 22523

Beitragvon maximum-vitesse » 25.03.2016 13:18

Hallo,
Ersatzteile findet man auch eigentlich immer, ist halt nur nicht so eine Thekenverkaufs-Veranstaltung wie für
andere Volumen-Modelle. Gelegentlich sind Teile auch nicht mehr neu lieferbar (luftfilter/Luftfiltergehäuse)
aber es gibt auch Alternativprodukte anderer Modelle die passen...
Die Qualität ist tatsächlich besser als den Solos nachgerufen wird, meist sind es die Bastlerfüchse
die, von den niedrigen Preisen der Solos beflügelt, ohne Sinn und Verstand Hand anlegen und die Geräte
zugrunde richten.
Tatsächlich ist der Antritt etwas behäbiger als bei anderen Mofas (mit Direktantrieb), die Solo hat Verluste
durch den Wechsel von Riemen auf Kette, die Hydrodrive-Automatikkupplung und evtl. das 2-Gang Getriebe.
Bei richtiger Einstellung, Verwendung des richtigen Öl (Kupplung/Getriebe) könnte es mich aber im kalten Zustand auch gerne mal vom Sattel ziehen wenn der 2. Gang "einschlägt"... 8)
Viele Grüße,
Christoph.
Benutzeravatar
maximum-vitesse
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.03.2016
Fahrzeug(e): Kreidler RM, Solo 713 712, Mars Pull 50, Hercules 222TS, Granada Turnier, VW T3
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Drakon111 » 25.03.2016 13:32

Eine verbastelte Solo will ich nicht.
Solange wie es gute nachbauten gibt beim luftfilter, ist es noch gut.
Wen man weiß wie man es einstellen muß, welches Öl und welches Öl/Benzin mischung benutzen soll, dann kann man bestimmt auch bei -10 grad auch ohne probleme starten
Drakon111
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.01.2016
Postleitzahl: 34477

Beitragvon Raisch » 25.03.2016 16:58

Wobei ICH mir bei - 10 Grad schon überlegen sollte, ob ich da auf s Moped steige.
Raisch
 
Beiträge: 563
Registriert: 19.10.2013
Fahrzeug(e): Herc.MK4M /NHW-M /Piaggio

Beitragvon Drakon111 » 26.03.2016 11:35

würde ich auch eher weniger machen, aber es gibt bestimmt genug leute die das machen
Drakon111
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.01.2016
Postleitzahl: 34477

Beitragvon Helme » 26.03.2016 20:42

Der Sattel von der Solo ist viel bequemer als von den anderen Mofas,das hat was :wink: .
Solange du keine Crosseinlagen mit dem Mofa machst und normal auf der Straße bewegst ,dürfte es keine Probleme geben (auch nicht mehr als bei anderen).
Viel Spass bei der Suche .
Man kann alt werden wie ne Kuh,man lernt immer was dazu. :)
Gruß Helme
Benutzeravatar
Helme
 
Beiträge: 872
Registriert: 04.01.2014
Fahrzeug(e): Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,

Beitragvon Drakon111 » 27.03.2016 12:55

Geplant ist eigentlich auf strasse und gelegentlich mal über eine schotterstrasse, weil manche ecken, wo ich hin will nur schotterstrassen gibt (zb freilichtbühne)
Drakon111
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.01.2016
Postleitzahl: 34477

Beitragvon Helme » 27.03.2016 19:36

Dann passt doch dann oder ?
Versuch macht klug, schau das das Mofa in einem normalen guten Zustand sich befindet und nicht vergammelt aussieht dann müßte es schon klappen.
Man kann alt werden wie ne Kuh,man lernt immer was dazu. :)
Gruß Helme
Benutzeravatar
Helme
 
Beiträge: 872
Registriert: 04.01.2014
Fahrzeug(e): Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,

Beitragvon Drakon111 » 28.03.2016 09:04

Wen eine vergammelt aussieht, nehme ich sie nicht, ausser für ein günstigenpreiß und wenn ich vor habe es von grundauf aufzubauen
Drakon111
 
Beiträge: 40
Registriert: 30.01.2016
Postleitzahl: 34477

Beitragvon doggi72 » 14.09.2016 12:30

Hurra, es gibt noch Solo Fahrer....hast jetzt eine gekauft ? Ich habe eine 713 und eine 712....vielleich hat jemand Interesse an einer Facebookgruppe....bis jetzt nur mein Sohn und ich... :D
Solo Mofa und Mopeds
https://www.facebook.com/groups/1692665234320644/
doggi72
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.09.2016
Postleitzahl: 95183
 
Nächste

Zurück zu Sonstige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum