Aprilia RS 50 rattert in unteren Drehzahlen

Für alle anderen Hersteller wie z.B. Aprilia, Generic, Gilera, TGB, KTM, Rex, Solo, usw.

Beitragvon Bulli61 » 17.10.2015 17:51

Moin
Gerade angemeldet und gleich mal ne Frage...

Meine RS rattert in den unteren Drehzahlen!
Sobald man über 5000 Umdrehungen kommt läuft sie recht ordentlich.
Der Vorbesitzer hat einiges an dem Moped verändert...
Offene CDI, Tuning-Vergaser usw.

Habe nun schon einiges zerlegt und gereinigt, unter anderem habe ich den Zylinder zerlegt und den Kolben ausgebaut!
Dieser sieht mal recht übel aus. Kann das mit dem rattern vom Kolben kommen?
Der Zylinder sieht gut aus, lediglich der Kopf ist recht mitgenommen!
Pleuel usw. läuft gut und hat kein Spiel...
Vielen Dank schonmal
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg (1.37 MiB) 974-mal betrachtet
image.jpeg
image.jpeg (1.23 MiB) 974-mal betrachtet
Bulli61
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2015
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 23730
 

Beitragvon Dave-rs50 » 21.10.2015 22:44

Hallo !!!
Das kann an den kolbenringen liegen,dass die so rattert.
Dave-rs50
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.10.2015
Fahrzeug(e): Aprilia Rs50
Postleitzahl: 88427

Beitragvon Bulli61 » 21.10.2015 22:52

Moin
Ja, kann gut sein!
Sind recht locker auf dem Kolben...
Bulli61
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2015
Fahrzeug(e): Aprilia RS 50
Postleitzahl: 23730

Beitragvon Dave-rs50 » 21.10.2015 23:28

Wenn das schlossspiel bei den kolbenringenzu gross ist, dann können die sich bewegen und das ist dann das rattern
Dave-rs50
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.10.2015
Fahrzeug(e): Aprilia Rs50
Postleitzahl: 88427
 

Zurück zu Sonstige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum