Rex Roller verliert Leistung. Bitte um Hilfe

Für alle anderen Hersteller wie z.B. Aprilia, Generic, Gilera, TGB, KTM, Rex, Solo, usw.

Beitragvon MartinM » 23.02.2021 17:44

Guten Abend Zusammen.

Ich habe folgendes Problem,
ich habe von einem Bekannten einen Rex Roller QM50QT-6 / 2 Takter Roller bekommen.
(anbei ein Bild vom Fahrzeugschein wenn es Hilft)
Laut seiner aussage stand dieser 2 Jahre nur in der Garage rum.

Nun zum Problem, wenn ich den fahre und zu lange auf voll Gas gehe (Ca. nach 5 Sek) verliert der Roller seine Leistung und wenn ich das Gas weiterhalte geht er aus: Extrem ist das bei Bergauf Fahrten.

Der Vergaser ist komplett gereinigt und habe heute eine neue Membrane eingebaut zwar hab ich das Gefühl er läuft jetzt etwas besser trotzdem verliert er nach nen wenig voll gas die Leistung.

Ich wollte morgen den Unterdruck Benzinhahn ersetzten und habe die Hoffnung dass das Problem gelöst ist aber da ich nicht zu 100% mit Rollern auskenne wollte ich hier mal fragen ob jemand eventuell schon mal das selbe Problem hatte und eine Lösung Parat hat oder Ggf. ne Idee was mehr sinn machen würde aus zu tauschen.

Ich bedanke mich schonmal.

Mit Freundlichen Grüßen
Martin
Dateianhänge
Roller Zulassung.jpg
Fahrzeugschein
Roller Zulassung.jpg (207.48 KiB) 77-mal betrachtet
MartinM
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.02.2021
Fahrzeug(e): Rex Roller QM50QT- 6 / 2Takter

Beitragvon matt21 » 23.02.2021 18:15

Moin,

deiner Fehlerbeschreibung nach kann das eigentlich nur ein Problem mit der Kraftstoffversorgung sein.

Hast du mal getestet, ob denn Benzin aus dem Hahn kommt?
Da dass ja, wie du schreibst, ein Unterdruck-gesteuerter Hahn ist, solltest du mal schauen, ob der Hahn öffnet wenn du am Unterdruck schlauch saugst.

Wenn nein, Hahn und Schläuche tauschen, ansonsten Anschluss am Vergaser prüfen.
Gruß Matthias
matt21
 
Beiträge: 282
Registriert: 26.12.2020
Plz/Ort: 21337
Fahrzeug(e): KTM SM 25 (Renne)
Postleitzahl: 21337

Beitragvon xsbobo » 23.02.2021 18:36

evt ganz einfach mal gucken ob die Filtersiebe nicht verstopft sind. Grade bei längeren Standzeiteiten versulzt das gerne
CU Bobo
________________________________________________
Früher:
3 Tage saufen, 3h schlafen= wieder fit ;-)
Heute:
3h saufen, 3 Tage schlafen= immer noch nicht fit :-(
Benutzeravatar
xsbobo
 
Beiträge: 161
Bilder: 8
Registriert: 18.08.2019
Plz/Ort: 96358 Teuschnitz
Fahrzeug(e): Hercules 214, Piaggio Zip SSL, CF Moto 450 One, Dodge Durango SLT V8 LPG
Postleitzahl: 96358

Beitragvon MartinM » 23.02.2021 19:25

Danke erstmal für die schnellen Antworten. Werde das morgen mal alles überprüfen und gebe dann bescheind ob es geklappt hat oder nicht.
MartinM
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.02.2021
Fahrzeug(e): Rex Roller QM50QT- 6 / 2Takter
 

Zurück zu Sonstige

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blackcho und 17 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum