Combimot - Abzieher Kupplungsglocke

Beitragvon sasebütz » 09.01.2017 16:45

Liebe Freunde des Combimot,

bin gerade dabei, zwei KM 50 - Motoren grundlegend zu restaurieren.
Leider fehlt mir dazu der Abzieher für das Ritzel der Kupplungsglocke.
Kann mir jemand von Euch - natürlich nur leihweise - dieses Werkzeug zur Verfügung stellen oder mitteilen welche Möglichkeiten zum Lösen es sonst noch gibt???
Schon mal herzlichen Dank im Voraus für die Antworten!

Sasebütz
sasebütz
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2016
Fahrzeug(e): Zündapp Combimot KM 50
Postleitzahl: 21683
 

Beitragvon Quickly-Heizer » 09.01.2017 18:04

Moin Sasebütz",

der gesuchte Abzieher ist leider so ein spezielles Zündapp-Werkzeug, was man leider nicht an jeder Ecke bekommt.
Bild
Nur nicht versuchen, mit einfachem Zweiarmabzieher die kpl. Kupplung abzuziehen...meist verzieht sich dann die Kupplung...

Bernd
Quickly-Heizer
 
Beiträge: 88
Registriert: 08.08.2010
Fahrzeug(e): NSU + ZÜNDAPP
Postleitzahl: 30826

Beitragvon Matze1990 » 10.01.2017 21:51

Hallo,

bin neu im Forum und habe einen Zündapp 25-5 Motor wo ich gerade richt und stand vor dem gleichen Problem. Ich habe einen Stahl Ring gedreht der über das Ritzel passt und habe dann einen Sicherungsring in die Nut des Ritzels getan. Nun mit einem normalen Abziehen unter den Ring greifen und Vorsichtig angezogen.

Leider war mein Ritzel so fest drauf, das ich es abflexen musst. Suche nun genau dieses Ritzel wenn einer eins hat oder weiß wo eins zu bekommen ist bitte melden.

Mfg Matze
Matze1990
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2017
Postleitzahl: 73553

Zurück zu Zündapp

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum