Hilfe Zündapp CS 50 mehr Kraft

Beitragvon Michnix » 03.11.2019 01:12

Hallo Zusammen,

ich habe eine Zündapp CS 50.
Diese läuft 45 mit Jamacol Auspuff.

Da ich viel mit meiner Tochter fahre, möchte ich, dass sie ein wenig mehr Leistung hat.
Wäre gut wenn sie von unten raus besser ziehen würde.
Ich möchte keine Rennmaschine

Ich habe mir ein paar Sachen überlegt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen was die beste Lösung ist.
Bei allen Überlegungen möchte ich den original Vergaser behalten.

1: KS 50 Zyllinder bzw. Athena Nachbau mit 6,25 PS.
Ich habe aber bedenken, dass sie zu hoch dreht und das auf die Lager geht.

2: 70ccm Zylinder.
Bringt er dann ein wenig mehr Leistung mit original Vergaser oder dreht der auch so hoch.

3: ich besorge mir eine original Zylinder und bearbeite Ein- und Auslass. Evtl. 0,5mm abfräsen für mehr Kompression.

Oder hat wer von euch eine Lösung.
Möcht nur dass sie besser zieht.

Danke
Michnix
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2019
Fahrzeug(e): Zündapp CS 50
Postleitzahl: 94169

Beitragvon kotte » 03.11.2019 11:02

Beim Athena oder ähnlichen wird der org. Vergaser nicht mehr reichen. Die brauchen halt was in Richtung 20er. Dann lässt sich das Moped aber schön fahren. Damit sie nicht so hoch dreht könntest du sie lang Ritzeln. So hoch dreht der Motor aber eigendlich nicht, bei 8-9000 ist schluss.
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 228
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Michnix » 03.11.2019 12:15

Danke für die Antwort.
Momentan dreht sie bis ca 9000 lt. Drehzahlmesser.

Hab mich schon ein wenig informiert.
Es gibt Meinungen dass der 15er vergaser reicht.
Soll ja auch nicht so auffallen.
Keine Ahnung

Was wär die beste Lösung?
Michnix
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2019
Fahrzeug(e): Zündapp CS 50
Postleitzahl: 94169

Zurück zu Zündapp

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: stoni KM50 und 5 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum