Hilfe MBK Nitro !!!

Beitragvon lumbers » 30.06.2013 10:33

Hallo Leute,
ich bin neu hier im Forum und bräuchte eure Hilfe.
Habe bei meinen MBK Nitro Bj. 2000 den Motor neu aufgebaut, hier ein paar Details dazu...
- Stage 6 50ccmm Midrace Zylinder und Kolbenbolzenlager.
- Arreche 17,5 Vergaser mit der orig. gelieferten HD ( 75 )
- Orig. Luffi
- Orig. Wandlerkit mit Kupplung und Keilriemen
- Polini Racing Kupplungsglocke 107mm
- Naraku V2 Vario mit 5.5 g Gewichten
- Stage 6 Reblica ( offen )
- Orig. CDI ich denke die gedrosselte
Habe den Vergaser gestern eingestellt und habe das Gefühl er braucht mehr Luft weil ich das Gemisch sehr mager stellen musste den die Zündkerze war immer leicht feucht mit Benzin.
Nach einer Probefahrt dann die Katastrophe, der Roller zieht überhaupt nicht und hat auch keine Leistung.
Wie sieht es mit der Abstimmung eurer Meinung aus, passt das so oder was brauch ich noch damit das Teil endlich Leistung hat.
Bitte um Eure Mithilfe!!!
Gruss Klaus
lumbers
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2013
Fahrzeug(e): MBK Nitro
Postleitzahl: 91233
 

Beitragvon The_Schmiddi » 02.07.2013 08:54

Hey Klaus,
das klingt eigentlich alles recht pässlich. Du sagtest du hättest den Vergaser eingestellt; was für ne H-Düse hast du dann jetzt? Immer noch 75?
Ansonsten nehme ich an, ist alles korrekt verbaut..? =)

Grüße
Liebe Grüße
Daniel


Satzzeichen setzen rettet Leben! :
"Komm, wir essen, Opa!"
... "Komm wir essen Opa!"
Benutzeravatar
The_Schmiddi
 
Beiträge: 299
Registriert: 27.03.2012
Plz/Ort: Frankfurt am Main
Fahrzeug(e): Honda MBX 50; Honda NSR 50; Honda CBR 600F (PC35); KTM 1290 Super Adventure S
Postleitzahl: 60320

Beitragvon lumbers » 02.07.2013 09:59

Hallo Daniel,
ja es ist normalerweise alles korrekt verbaut. HD ist immer noch 75
Habe jetzt noch ne offene cdi und einen Mallosi luffi bestellt.
Gruss Klaus
lumbers
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2013
Fahrzeug(e): MBK Nitro
Postleitzahl: 91233

Beitragvon Zündapp 444-02 » 02.07.2013 13:00

eine 45 ger Cdi isch offen der wird nicht schneller mit einer offenen weil sie genau gleich ist wie die 45ger
nicht mehr laufen, Zündapp kaufen.
Zündapp 444-02
 
Beiträge: 37
Registriert: 26.10.2010
Fahrzeug(e): zündapp 444-02 baujahr 1975 Puch Maxi 2k puch maxi 2k

Beitragvon lumbers » 02.07.2013 15:13

Hey,
doch sie regelt elektr. ab
lumbers
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2013
Fahrzeug(e): MBK Nitro
Postleitzahl: 91233

Beitragvon The_Schmiddi » 02.07.2013 22:21

Hm, da kann ich mir jetzt auch nicht helfen... Funke ist da und gut? Also Elektrik alles prima? Kerze gut?
Schwer zu sagen, wo da ein rapider Leistungsabfall sonst so herkommen soll, wenn ales korrekt verbaut wurde :/
Liebe Grüße
Daniel


Satzzeichen setzen rettet Leben! :
"Komm, wir essen, Opa!"
... "Komm wir essen Opa!"
Benutzeravatar
The_Schmiddi
 
Beiträge: 299
Registriert: 27.03.2012
Plz/Ort: Frankfurt am Main
Fahrzeug(e): Honda MBX 50; Honda NSR 50; Honda CBR 600F (PC35); KTM 1290 Super Adventure S
Postleitzahl: 60320

Beitragvon Zündapp 444-02 » 03.07.2013 22:09

des macht eine 25 ger cdi aber keine 45 ger
nicht mehr laufen, Zündapp kaufen.
Zündapp 444-02
 
Beiträge: 37
Registriert: 26.10.2010
Fahrzeug(e): zündapp 444-02 baujahr 1975 Puch Maxi 2k puch maxi 2k
 

Zurück zu Yamaha

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum