Yamaha RD 50 Kondensator

Beitragvon Hannes94 » 11.01.2020 00:03

Hallo zusammen,
aktuell richte ich eine RD aus 1980 mit 2E0 Motor her.
Sie ist einigermaßen gelaufen, wenn sie warm war hat die Zündung ausgesetzt. Deshalb soll im Zuge der Motorrevidierung der Unterbrecher sowie der Kondensator getauscht werden. Ich habe Qualitätsware aus Japan bestellt. Der Unterbrecher passt super, Probleme macht der Kondensator. Der neue hat 2 Kabel, der verbaute ein Kabel. Kann mir irgendeiner sagen wo ich den passenden herbekommen oder ob und wie ich das zweite Kabel anschließe?evtl. auf Masse? Zum Händler möchte ich nicht, der nächste ist ziemlich weit weg. Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

Grüße
Dateianhänge
20200110_200518.jpg
20200110_200518.jpg (3.44 MiB) 243-mal betrachtet
Hannes94
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.07.2017
Plz/Ort: 97353
Fahrzeug(e): K50 RL / DKW 535
Postleitzahl: 97353
 

Zurück zu Yamaha

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum