Aerox R 2013 fährt 80, möchte runter auf 55-60km/h

Beitragvon naki007 » 12.11.2019 00:49

Gude,



habe letzte Woche einen Aerox R Baujahr 2013 gekauft.

Das Teil fährt 80km/h. Nun will ich keine Probleme mit der Polizei. Der Vorbesitzer konnte keine genauere Auskunft über die verbauten Teile geben(außer das der Roller einen 70ccm Zylinder verbaut hat). Dementsprechen wurde der Kaufpreis verhandelt.

Ich habe ein bisschen Grundkenntnisse. Mehr leider noch nicht.


Nun wollte ich euch mal fragen, wie ich den Roller am besten auf 55-60km/h runter bekomme.

Soll ich eine Gaszugdrossel einbauen (Nachteil schlechtere Beschleunigung)



Oder würde eine CDI ausreichen ?





Würde mich sehr sehr über eure Hilfe freuen.

Wünsche eine gute Woche
naki007
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2019
 

Beitragvon Gikauf » 12.11.2019 05:41

Als erstes den 70ccm Zylinder gegen 50ccm Tauschen, sonst wirst du da immer Probleme geben. Die CTI ist wahrscheinlich auch manipuliert, auch das muß zurückgesetzt werden. Wahrscheinlich auch Düse, Auspuff und Kerze.
Benutzeravatar
Gikauf
 
Beiträge: 397
Registriert: 07.01.2016
Plz/Ort: 63796 Kahl a Main
Fahrzeug(e): Kymco ZX Super Fever, Vespa PK
Postleitzahl: 63796

Zurück zu Yamaha

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste