Yamaha DT50 Kein Funke

Beitragvon SnakeHat » 22.09.2019 12:27

Hallo,

ich bin gerade dabei meine DT50 wieder aufzubauen , stehe aber vor einem Problem. Also ich habe bei mir den RD50 Motor verbaut und bin gerade dabei den Kabelbaum zu machen. Habe beschlossen, ich lasse erst mal alle Kabel ab, also Zündschloss etc und schließe erst mal nur die Zündung an.

Aus meiner Lichtmaschine kommen 3 Kabel . Gelb , Grün , schwarz.

Habe das Schwarze Kabel mit dem der Zündspule verbunden, die Spule an den Rahmen geschraubt und habe aber kein Zündfunke. Wenn man ans Zündkabel fasst was aus der externen Zündspule kommt, dann merkt man beim kicken, ein leichtes kribbeln. Fasst man allerdings direkt an das Kabel was aus der Lima kommt, bekommt man ordenltich eine gewischt. Also irgendwie muss die Spannung in der externen Spule oder so verloren gehen.

Kontaktabstand habe ich richtig eingestellt. Jemand eine Idee was ich noch machen könnte?

LG
SnakeHat
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Yamaha DT50

Beitragvon zuuuup » 23.09.2019 06:57

zündspule defekt
Benutzeravatar
zuuuup
 
Beiträge: 1494
Registriert: 28.08.2012
Fahrzeug(e): Quickly,Optima,RD50,FS1,RD125,AS3,RD250,TZR250,Florett RMCS,RS,TM

Beitragvon SnakeHat » 23.09.2019 07:10

Hallo,

habe gestern mal nur das Kabel das aus der Zündung unten kommt gegen masse gehalten und getreten, dann kam tatsächlich ein funke. Aber unregelmäig. Hat man paar mal getreten , kam er wieder dann nicht. Aber sobald man einen Kerzenstecker oder ähnliches drauf hat, war nix mehr. Ist die Externe Zündspule bei der 6v Anlage zwigend notwendig ?

LG
SnakeHat
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Yamaha DT50

Beitragvon kotte » 23.09.2019 10:10

Ja. Soll den Zündstrom verstärken. Zum testen müsstest du eigendlich jede andere Kontakt Zündspule nehmen können..
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 642
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon SnakeHat » 23.09.2019 10:14

Okay. Aber die Zündspule die ich bekommen habe mit den 2 Kabeln dran, scheint dann eine für 12 V zu sein oder?
LG

-- 23.09.2019 11:17 --

Und was kann es sein wenn der Funke unregelmäßig ist. Kondensator, interne Spule und Kontakt sind neu
SnakeHat
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Yamaha DT50

Beitragvon SnakeHat » 26.09.2019 18:45

Also habe nochmal die Primärspule etc getauscht.

Also weiterhin ein kräftiger funke wenn ich das kabel aus der Zündung direkt gegen Masse halte und sobald mit diversen Zündspulen in Verbund gar nichts mehr.

Primärspule da geht die Ohm Messung fast gegen 0

und die Sekundär hat einmal von Zündkabel gegen Masse 6k Ohm

und von Anschlusskabel gegen Masse 1.1 Ohm

Ich verstehe einfach nicht woran es liegt.

Würde mich über weitere Ideen freuen.

lg
SnakeHat
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Yamaha DT50

Beitragvon SnakeHat » 27.09.2019 08:43

kotte hat geschrieben:Ja. Soll den Zündstrom verstärken. Zum testen müsstest du eigendlich jede andere Kontakt Zündspule nehmen können..


Mit einer anderen Spule also irgend eine kam ich zu keinem Erfolg

-- 27.09.2019 15:48 --

Könnte es evlt sein , das ich den Schalter am Lenker den aus und ein schalter vllt mitanschließen muss um überhaupt ein Funke an der Spule zu kriegen?

:roll:
SnakeHat
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Yamaha DT50

Beitragvon SnakeHat » 28.09.2019 17:08

Keiner Mehr eine Idee?

Also ich habe jetzt die externe Spule auch neu gemacht und immer noch keine Abhilfe. Das gibts doch gar nicht.

Ich habe die interne spule mit dem Kondensator verbunden und das Kabel rausgelegt. Das andere Kabel vom Kondensator geht an den Kontakt. Zündzeitpunkt und Kontakt abstand eingestellt aber ich kriege keinen richtigen funken...

Kondensator interne Spule und Kontakt zum 2. mal neu gemacht , immer noch keine Abhilfe. Woran kann es jetzt noch liegen.....
SnakeHat
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.09.2019
Fahrzeug(e): Yamaha DT50

Beitragvon kotte » 29.09.2019 11:11

Masse hat die Zündspule aber..?
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 642
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Stefan64 » 16.11.2020 12:17

Hallo snakehat,

hast Du den Fehler zwischenzeitlich gefunden?

Grüße
[album][/album]
Stefan64
 
Beiträge: 4
Bilder: 4
Registriert: 11.06.2018
Plz/Ort: 73230 Kirchheim unter Teck
Fahrzeug(e): Yamha LB50 Chappy; Kreidler Florett Eiertan KTM 1290 SA-S; Zündapp M50 Bergsteiger; Laverda 1000 3CL
Postleitzahl: 73230
 

Zurück zu Yamaha

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum