Zündung RD 50

Beitragvon jakob2579 » 08.09.2018 16:20

Hallo,

Ich habe das Problem,dass meine Yamaha RD 50 M 2e0 bj 1978 unter Last kein Vollgas annimmt und ich nur mit "Pumpen" am Gashahn weiterkomme. Der Vergaser ist es nicht, da ich sämtliche Düsen und Einstellungen versuchte.
Dannach hab ich versucht den Unterbrecher auf 0,35mm einzustellen...Ergebnis:
Kein Zündfunke.
Ich habe den Abstand verringert und der Funke kam wieder. Schwach aber immerhin etwas.
Meine Kerze ist allerdings eine Bosch W4A2 W24011.
Ich freue mich auf eure Tipps!
jakob2579
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2018
Fahrzeug(e): Yamaha RD 50 M
Postleitzahl: 45525
 

Beitragvon LaurieLee » 08.09.2018 20:31

Der Kontaktabstand darf nicht zu gering sein damit's da nicht zur Funkenbildung kommt. Der Kondensator verhindert den Funkenflug hauptsächlich beim Öffnen der Kontakte - danach macht das ein ausreichender Abstand. Bei schwachem Zündfunken vielleicht doch einfach mal Kondensator und Spule auswechseln. Die geben oftmals einfach aus Altersgründen den Geist auf - so wie viele Leute eben auch.
Laurie.
Benutzeravatar
LaurieLee
 
Beiträge: 466
Registriert: 16.01.2018
Plz/Ort: Otjiwarongo/Namibia
Fahrzeug(e): Hier erstmal keine, während meines Lebenslaufs aber so ungefähr 30.

Beitragvon jakob2579 » 08.09.2018 22:55

LaurieLee hat geschrieben:Der Kontaktabstand darf nicht zu gering sein damit's da nicht zur Funkenbildung kommt. Der Kondensator verhindert den Funkenflug hauptsächlich beim Öffnen der Kontakte - danach macht das ein ausreichender Abstand. Bei schwachem Zündfunken vielleicht doch einfach mal Kondensator und Spule auswechseln. Die geben oftmals einfach aus Altersgründen den Geist auf - so wie viele Leute eben auch.



Danke für die schnelle Antwort Weisst du denn zufällig einen guten (internet)shop dafür?
jakob2579
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2018
Fahrzeug(e): Yamaha RD 50 M
Postleitzahl: 45525

Beitragvon invento » 28.10.2018 10:42

invento
 
Beiträge: 193
Bilder: 2
Registriert: 13.02.2009
 

Zurück zu Yamaha

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum