Gerade Strecke 55km/hbei kleinster Steigung max.20km/h

Beitragvon Lupo » 13.02.2020 15:21

Hallo zusammen,was kann das Problem lösen?DT50R 3MN auf gerader Strecke ohne Probleme 55-60km/h aber sobald die kleinste Steigung ist geht es runter auf20km/h bei Vollgas. :?: Dann auf der Ebene zieht die absolut normal wieder durch.
Vergaser gereinigt und eingestellt,Luftfiilter und Kerze neu.Kompressionca.7bar.
Hat von euch noch einer einen Tipp?
Lupo
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020
Fahrzeug(e): Yamaha DT50R3MN
Postleitzahl: 51515
 

Beitragvon zuuuup » 15.02.2020 07:58

welcher krümmer+auspuff?
Benutzeravatar
zuuuup
 
Beiträge: 1489
Registriert: 28.08.2012
Fahrzeug(e): Quickly,Optima,RD50,FS1,RD125,AS3,RD250,TZR250,Florett RMCS,RS,TM

Beitragvon Lupo » 15.02.2020 10:28

Alles original und frei
Lupo
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020
Fahrzeug(e): Yamaha DT50R3MN
Postleitzahl: 51515

Beitragvon kotte » 15.02.2020 11:49

Übersetzung zu lang?
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 594
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Lupo » 18.02.2020 17:44

Hallo,es sind die Original grossen Ritzel drauf.Habe noch eine Frage,ist das normal das an dem Membranblock an der Zylinderseite und an der Vergaserseite eine Dichtung ist???Kenne vom Roller nur das an der Vergaserseite eine Dichtung ist.Hier sind beide Dichtungen selbst gemacht.Könnte das Problem auch davon kommen,oder teilweise?
Lupo
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020
Fahrzeug(e): Yamaha DT50R3MN
Postleitzahl: 51515

Beitragvon zuuuup » 19.02.2020 07:41

nein das muss so sein
Benutzeravatar
zuuuup
 
Beiträge: 1489
Registriert: 28.08.2012
Fahrzeug(e): Quickly,Optima,RD50,FS1,RD125,AS3,RD250,TZR250,Florett RMCS,RS,TM

Beitragvon Lupo » 04.04.2020 08:59

Hey,habe jetzt den originalen Vergaser mit Membranblock gewechselt,den original Luftfilter drin.Aber immer noch das gleiche,Beim anfahren würgste ihn ab so als wenn du im 4Gang anfahren würdest.
Lupo
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020
Fahrzeug(e): Yamaha DT50R3MN
Postleitzahl: 51515

Beitragvon kotte » 04.04.2020 10:12

Was ist denn bei dir eine kleine Steigung?
Fährst du dann immer noch im 4ten Gang?
Wenn dein Moped auf gerader Strecke schon 60 läuft, dann ist das schon schneller wie normal.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 594
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon Lupo » 04.04.2020 10:46

Kleine Steigung ist das du es kaum siehst,wie in der Garage da sind auf 5m 10cm Höhenunterschied. Das schafft sie nicht ohne Vollgas und Kupplung schleifen.So als wenn du probierst im 4 oder 5 Gang auf Gräser Strecke anzufahren
Lupo
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020
Fahrzeug(e): Yamaha DT50R3MN
Postleitzahl: 51515

Beitragvon kotte » 04.04.2020 15:14

Ich weiss jetzt nicht, was die Yam orginal hat, aber7 bar Kompression ist nicht üppig.
Gruß Kotte

---- Wer später bremst, ist länger schnell ----
Benutzeravatar
kotte
 
Beiträge: 594
Bilder: 9
Registriert: 09.05.2019
Fahrzeug(e): div 50er
Postleitzahl: 53332

Beitragvon daves » 04.04.2020 18:58

Mache einen neuen Auspuff drauf und dein Moped rennt wieder.
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 2033
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Lupo » 04.04.2020 19:05

Hey,habe vorhin einen originalen Auspuff kompl.bekommen,vom gleichen Modell. Habe schon gesehen das der Rohr Durchmesser kleiner ist wie der verbaute.Montag werde ich ihn kompl.tauschen und dann mal sehen.Sage dann bescheid.Gruss Lupo
Lupo
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.02.2020
Fahrzeug(e): Yamaha DT50R3MN
Postleitzahl: 51515
 

Zurück zu Yamaha

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum